Frage von iisternchenii, 62

Wie viele Tage vorher muss der Lehrer ein Referat ankündigen?

Hallo :) Ich und eine Freundin müssen am Montag zusammen ein Referat halten. Und wir haben letzten Montag den Termin bekommen. (d.h. wir hatten nur eine Woche Zeit für das Referat.). Leider sind wir nicht fertig geworden; denn wir hatten keine Zeit dafür.) Wir gehen in die 9. Klasse Realschule in Bayern. Daher lautet meine Frage : Wie viele Tage / Wochen vorher muss der Lehrer ein Referat ankündigen?

Antwort
von Brain1234, 54

Das ist egal. Er könnte es auch an dem tag vorher ankündigen. Wenn es aber den Wert einer Arbeit hat muss er es mindestens eine Woche vorher ankündigen.

Antwort
von nurlinkehaende, 62

1. Ihr habt noch heute und morgen Zeit.

2. Wenn Ihr das gleich oder vor dem Wochenende beim Lehrer meldet und begründen könnt, hat er eine Chance, Euch mehr Zeit zu geben.

3. Es gibt keine Frist die mir bekannt ist.

Antwort
von Thekakwhita, 57

Eine Woche ist Zeit genug für ein Referat. Außerdem seit ihr zu zweit.Was habt ihr für einen Terminkalender nach der Schule?Referate sind jederzeit freiwillig und unangemeldet möglich, freilich mit Absprache. Das ist schon sinnvoll. Haut rein.

Kommentar von iisternchenii ,

Wir hatten an unterschiedlichen Tagen keine Zeit. Und es ist leider kein freiwilliges Referat

Kommentar von Tronje2 ,

In der Zeit, die du hier zum Schreiben benötigtest, hättest du das Referat fertig MfG

Antwort
von AstridDerPu, 35

Hallo,

das ist nirgends verbindlich festgelegt, sondern liegt im Ermessensspielraum des Lehrer.

Ihr habt doch aber noch heute und morgen Zeit.

AstridDerPu

Antwort
von Messerset, 42

Es gibt da keine gesetzlichen Vorschriften zu. Und zu meiner Zeit hatten wir da einen Spruch:

Der Tag hat 24 Stunden un zur Not nehmen wir die Nacht noch mit dazu!

Viel Erfolg ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten