Wie viele tage vor dem Test darf der Lehrer den Teststoff ändern?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich glaube er darf 2 Tage vorher noch etwas unterrichten das zur Wiederholung kommt
Laut meinen Erfahrungen (Österreich/HTL)
aber am Besten einfach Lernen und nicht "sudern" (österreichisches Wort für...schimpfen/sich beschweren, da dir das Lernen sowieso nicht ausbleibt und der Lehrer oftmals tut was er will

LG danienco

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mit der ganzen Klasse oder was auch immer dagegen angehen und mit einer leitenden Position reden.

Aber leider zieht man bei Lehrern so gut wie immer den Kürzeren, also ich denke da kann man leider nicht viel machen. Es sei denn alle ziehen mit.

Lehrer sind nicht immer nett.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DeluxeDude
13.04.2016, 19:53

Was wäre denn der letzte Tag wo er noch etwas ändern hätte dürfen?

0

Was möchtest Du wissen?