Frage von Forty024, 58

Wie viele stunden vor sein Training muss man BCAA einnehmen und muss/kann man es dann auch danach einnehmen?

Und was bringt BCAA überhaupt, im Internet stand es immer nur verallgemeinert.

Antwort
von ShortY98y, 47

Ich nehme halbe Stunde vor dem Training 4 Tabletten und nach dem Training 4 Tabletten.

Die bcaas helfen mir wirklich sehr gut !

Antwort
von Wolfinho, 44

Erstmal musst du überhaupt nichts einnehmen um trainieren zu können. 

Wie lange trainierst du den schon? 

Kommentar von Forty024 ,

Seit ungefähr 7 Monaten mit Proteinshake... Jetzt wollte ich dazu noch mit BCAA anfangen.

Kommentar von Wolfinho ,

Okay da du

Kommentar von Wolfinho ,

Noch nicht so lange trainierst würde ich dir alleine schon aus kosten Gründen abraten bcaa zunehmen. 

Zumal du ja einen proteinshake im besten Fall whey nimmst und da ohne hin auch bcaa drinnen sind. 

Bei einem fortgeschrittenen Athleten können solche nahrungerganzungsmittel den gewissen Punkt auf dem i noch herausholen, da du aber in der Anfangsphase bist rate ich dir davon eher ab und ist unnötig. 

Was erwartest du dir von den bcaa denn? 

Antwort
von CocoKiki2, 38

seit wann ergitb es einen sinn BCAA's zu suplementieren. junge su mußt noch viel lernen.

Kommentar von Forty024 ,

Bruder lern du erstmal von logik denn deine hab ich net verstanden

Kommentar von CocoKiki2 ,

kleiner, ich wolte di rnur sagen, dass du dein geld nicht verschwenden  und dir davon lieber hochwertige nahrung kaufen sollst, denn die bringt wirklich was.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten