Frage von Xerexs, 31

Wie viele Stunden muss mein Arbeitgeber für meinen Urlaub bzw für einen Feiertag berechnen?

Ich habe eine 40 Std Woche und laut meinen Arbeitsvertrag 6 Arbeitstage in der Woche. In der regel arbeite ich davon 5 Stück und habe dafür einen freien Tag in der Woche der sowohl mal auf einen Wochentag wie auch auf den Samstag fallen kann. Nun habe ich meine Abrechnung bekommen und mein Arbeitgeber berechnet für einen Feiertag oder für einen Urlaubstag 6,67 Stunden. Meine frage ist ganz einfach ob das Rechntens ist oder ob der Arbeitsgeber mir 8 Std für einen feiertag oder einen Urlaubstag berechnen muss.

Vielleicht ist das noch relevant die Öffnungszeiten sind Mo-Fr 9-18 Uhr und Samstag 9-13 Uhr.

Es wäre toll wenn ihr mir helfen könntet.

Antwort
von Allexandra0809, 24

Das ist ganz einfach. Dein Arbeitgeber muss Dir die Stunden gutschreiben, die Du gearbeitet hättest, wenn Du anwesend gewesen wärst.

Wie macht er es denn bei Krankheits- bzw. Urlaubstagen? Was wird denn da berechnet? Da muss es genauso sein, nämlich die Stunden, die Du gearbeitet hättest.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community