Wie viele Staatsbürgerschaften kann man maximal haben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da gibt es keine Obergrenze. Theoretisch könnte man und 15 Staatsbürgerschaften haben. Durch entsprechende Heirat, Aufenthalt in einigen Ländern usw könnte man es realistisch auf 3 bis 5 Stück bringen. Dann gibt es viele Länder (besonders kleine Inselländer) die ihre Staatsbürgerschaft verkaufen. Sprich gegen eine Summe von idR rund 500,000 Euro kannst du dir einfach einen Pass kaufen. Wenn du diese Länder alle abklapperst kannst du dir nochmal gut 10 zusätzliche Pässe holen. 

Nunja, es ist prinzipiell sinnvoll 2 bis 3 Staatsbürgerschaften zu haben, allerdings mehr auch wieder nicht. Für den normalen Bürger lohnt sich aber nichteinmal das wirklich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine.

Einige haben zwei, das ist nur Glück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Spikeeee
22.11.2016, 20:46

Inwiefern ist das denn nur Glueck LOL

Wenn die Elternteile aus verschiedenen Laendern kommen ist das nunmal so.

Wenn man eine neue Staatsbuergerschaft annimmt kann man in manchen Faellen die alte behalten.

0

Es gibt da keine Obergrenze. Du musst allerdings in Deutschland fragen, eine zusätzliche Staatsbürgerschaft erlaubt wird, sonst wird dir deine deutsche Staatsbürgerschaft aberkannt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun, eine Grenze ist einmal die Anzahl der existierenden Staaten.

Die zweite Grenze kommt durch die Staaten zustande, welche es nicht erlauben, dass ein Bürger zwei Staatsbürgerschaften hat. Bei diesen Staaten verliert man die Zugehörigkeit, wenn man eine Andere gewinnt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung