Frage von keinusername99, 18

Wie viele Schüler dürfen in einen Kurs?

Also an unserer Schule (katholisch/privat ) musste man sich ende 9. entscheiden,ob man Spanisch dazu wählen möchte und dafür Musik, Kunst, Geographie und Pgw nur halbjährigen hat oder ob man die Fächer ganzjährig haben möchte und dafür kein Spanien lernt. Das wurde dann so gemacht, dass wir in Kurse eingeteilt wurden für die jewaligen Stunden d.h man besucht geo, pgw, Musik und Kunst mit seinem Jeweiligen Kurs. Es gibt 3 Spanisch Kurse und einen Ganzjahres Kurs. In den Spanischkursen sind nur 20 Leute und wir sind im Ganzjahreskurs 36 Leute ist das laut Schulrecht überhaupt legal ich meine Größe Klasse da verschwindet man in der Masse...

Danke im Vorraus ♡

Antwort
von mexp123, 5

Es ist nicht günstig, aber das wird ja auch überregional geregelt welche Schule wie viele Lehrer bekommt, das heißt man muss sich da schon bei einer höheren Instanz als dem Kultusministerium beschweren wenn einem das nicht passt.
36 Schüler sind schon sehr viele aber auch nicht total außergewöhnlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten