Frage von YankoCBR, 44

Wie viele Scans schafft ein Scanner?

Gibt es am Scanbrett eines 3in1 Druckers irgendwelche Verschleißteile? Und wenn ja, wie viele Scans schaffen diese?

Antwort
von kaibor, 25

Das hängt davon ab, wie oft der Scanner genutzt wird. Einen pauschalen Wert kann man da schlecht nennen.

Hauptsächliche Verschleißteile wären denke ich mal die Lichtquelle und der Motor + Mechanik, welcher den Scankopf bewegt.

Grüße, Kai

Kommentar von YankoCBR ,

was denkst du wie viele scans (Zahl) gehen?

Antwort
von Odenwald69, 31

ja die gummiwalze die die blätter einzieht es kommt auf das Model drauf an, meisten halten diese aber schon ein paar jahre (privat Benutzung)

Kommentar von YankoCBR ,

ist ein Brett. es wird nur drauf gelegt.

Kommentar von Kaen011 ,

Damit du einfach mal eine Zahl hast es gab mal einen "skandal" das sich geräte nach 10000 Kopien abgeschaltet haben, sie haben so getan das sie kaputt sind, damit man sich einen neuen kopierer holt. Würde also sagen mindestens 10000

Kommentar von YankoCBR ,

Das klingt doch viel versprechend und nach mehr als genug für mich, danke!

Antwort
von Kaen011, 29

Natürlich gibt es verschleißteile, allein der scanner an sich der sich bewegt. Eine genaue anzahl wieviele scans er schafft gibt es jedoch nicht.

Kommentar von YankoCBR ,

schade

Antwort
von Smoke123, 24

Wenn es dir nur ums Scannen geht, gibt es dafür spezielle Geräte.

Kommentar von YankoCBR ,

Nein, ich brauche Alles, will jetzt aber so circa 1000 scans machen und frage mich ob der das packt.

Kommentar von Smoke123 ,

Naja, garantieren kann dir natürlich das niemand.

Kommentar von YankoCBR ,

Das ist klar. nur schafft der Drucker etwa 50000 Seiten im Druck, habe gehofft solche Orientierungszahlrn auch für den Scanner zu finden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community