Frage von Apache2002, 78

Wie viele Menschen würden geboren und wie viele Menschen sind gestorben Kann diese Zahl stimmen, wie rechnet man sowas?

Ich habe gehört das eine Gruppe von Wissenschaftlern ausgerechnet hat, das von 115 Milliarden geborenen Menschen, ca. 108 Milliarden Menschen gestorben sind und das nur noch 7 Milliarden Menschen leben.

Kann diese Zahl stimmen und wie rechnet man sowas aus.

Sollte die Weltbevölkerung nicht viel mehr sein, wenn so viele Menschen angeblich geboren würden und der Durchsnittsalter bei 75 Jahren liegt ?

Antwort
von Marco350, 26

Die Rechnung passt. Es gibt zur Zeit 7,2 Milliarden Menschen auf der Welt. Die Lebenserwartung War nicht immer so hoch. Erst mit der modernen Medizin ist sie gestiegen. Dazu kommen kriege und Naturkatastrophen und die normale Sterblichkeit. 

Antwort
von Everklever, 36

Kann diese Zahl stimmen

Ja. Und die derzeitig 7 Milliarden Lebenden werden auch irgendwann gehen.

Sollte die Weltbevölkerung nicht viel mehr sein

Lieber nicht. Wird sich aber nicht verhindern lassen. Wart mal ab. In 50 Jahren könnte es ein wenig eng werden.

Kommentar von Apache2002 ,

Ich habe gehört das Deutschland in 50 Jahren va. 10 - 15 Millionen Einwohner weniger hat, und das sich nur die asiatische Bevölkerung verdoppeln soll. Also bei uns wird es nicht eng. 

Kommentar von IIZI9I5II ,

das ist ja das Problem. Die Geburtenrate in Deutschland soll ein bisschen steigen!

Kommentar von Everklever ,

das sich nur die asiatische Bevölkerung verdoppeln soll. Also bei uns wird es nicht eng. 

Schon klar. Die Asiaten werden bestimmt nicht da hin kommen, wo noch Platz ist. Und die Afrikaner auch nicht......

Antwort
von IIZI9I5II, 41

Das ist die Anzahl der Menschen, die jemals geboren worden sind. Was soll den an diesen Zahlen nicht  stimmen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community