Wie viele Menschen werden Hochrechnungen zufolge im Jahr 2050 auf der Erde leben?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

ca. 10 Milliarden. Man geht davon aus, dass sich die Weltbevölkerung bei 10 Milliarden einpendeln wird.

die derzeitige Fruchtbarkeitsrate weltweit ist ca. 2,4 Kinder pro Frau, nur noch wenige Staaten (Afghanisten, manchem afrikanischen Staaten) haben eine Fruchtbarkeitsrate über 3, d.h. die Phase der "Bevölkerungsexplosion" ist im Prinzip vorbei.

Die Weltbevölkerung wird noch etwas anwachsen, einfach weil es jetzt noch mehr Junge gibt, die Kinder kriegen werden, als in früheren Generationen, aber dann wird sie sich stabilisieren.

siehe dazu auch den Vortrag von Hans Rosling. Ich stelle hier einen Link ein, aber ich weiss nicht, ob er auch gezeigt wird. Sonst suche "Hans Rosling über globales Bevölkerungswachstum"

https://www.ted.com/talks/hans_rosling_on_global_population_growth?language=de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Berechnungen sind nie exakt, sondern lediglich Schätzungen.

Es werden im Jahr 2050 vermutlich 9,7 Mrd. Menschen auf der Erde leben, plus, minus 800 Mio.

Allerdings weiß man nicht, was bis dahin noch alles geschehen ist, deshalb sollte man daraus kein Dogma machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja jedenfalls viel mehr, als wir verkraften würden.

Doch die Population würde sehr bald in ihre Schranken gewiesen werden, denn vorallem man weiß nicht was in 34 Jahren noch alles passieren wird.

Vielleicht haben wir dann schon erste Kolonien außerhalb der Irdischen Sphäre gegründet und es leben dann nurnoch 4 Milliarden Menschen auf der Welt.

Oder wer weiß, wie viele schwachsinnige "Weltuntergangs-Experten" behaupten dass dann und dann diese und jene Katastrophe passieren wird und die "Menschheit" untergehen wird (ja neee is kla, deshalb leben wir ja nur fast schon 1Million Jahre was? Und haben zahlreiche frühere Krisen, wenn auch alles andere als leicht weggesteckt haben.)

LG Dhalwim ;) :D <3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also exakt wird man das nicht berechnen können. Aber ich habe vor einiger Zeit mal was von 10mrd + gehört, in den nächsten 50 Jahren..

Aktuell sind es Schätzungen zufolge um die 7mrd

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den sinkenden Statistiken nach geschätzt 10 bis 12 Milliarden. Je nach dem, ob sich in Afrika was ändert. Denn dort ist die Geburtenrate ziemlich hoch, im Gegensatz zu europäischen Ländern.

Asien ist sowieso bekannt für seine Milliarden.Personen-Länder.

Die 1-Kind-Politik in China hat aber wohl auch was zu der aktuellen Zahl beigetragen.

Abwarten & Tee trinken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eisbrechers diesen Hochrechnungen nicht.
Die sind nur dafür da, auszurechnen wie alles ist, wenn alles genauso bleibt wie jetzt.

Also selbst wenn es Quellen gibt ist es unseriös.
Es gibt ja Leute, die berechnen wie hoch die Löhne 2030 etc sind.

Wenn du dir mal diese "Analysten" anschaust, haben die bisher zu 80% immer falsch gelegen, selbst wenn es 'nur' um 10 Jahre ging.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Micromanson
13.04.2016, 10:22

* "Glaube* ist das erste Wort :-O

0

Mich mußt du abziehen, ich bin dann nicht mehr hier :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung