Frage von ackerland003re, 45

Wie viele Menschen starben an Krankheiten, als es damals noch keine Impfung gab. Wie sehen die Sterberaten heute aus (wenn jeder geimpft ist)?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von realfacepalm, 28

Ertmals ist mit Sicherheit niemals jeder geimpft, und Impfungen wirken auch niemals zu 100% bei 100% aller Gimpften.

Dennoch sind die Sterberisiken enorm zurückgegangen.

Hier ein Beitrag von 2013 in den USA:

http://thinkprogress.org/health/2013/02/22/1622871/vaccines-impact-infographic/

Das Video von Hans Rosling dauert zwar ein Stunde, O-o, Hans Rosling ist aber recht kurzweilig und seine Vorträge sind Augenöffner.

Kommentar von realfacepalm ,

Danke für den Stern 214! :-)

Antwort
von lohne, 36

Denke nur an die Pocken, Millionen sind daran gestorben. Nach Einführung der Impfung bis jetzt sind die Pocken ausgestorben. Impfung ist auf jeden besser als ungeimpft  durch Leben zu wandeln.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten