Wie viele Menschen haben mindestens einmal Suizidgedanken?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ich kann dir nur sagen dass das so ziemlich jedeeer mindestens 1 mal gedacht hat ob versucht weiss ich auch nicht. Aber ich gehöre auch zu denen die es 'überlebt' haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Likiki
02.11.2015, 01:32

Na ja dann blieb ich bisher davon verschont darüber nachzudenken ^^ Aber wer weiss was die Zukunft bringt. Im Moment wär für mich nicht befremdlicher als mich umzubringen. Ich will auch lange leben

0
Kommentar von Bjondina270300
02.11.2015, 01:35

Das ist gut dass du so denkst! Ich hoffe für dich dass du nie in so eine Situation kommst denn in diesem moment hast du nur 2 gedanken im kopf entweder tun oder nicht überlebst du diesen gedanken braucht es sehr lange bist du pberhaupt wieder in so eine Situation kommst aber auch du wirst in der Zukunft irgendwannmal nicht mehr weiter wisse und wirst denken das wäre eine lose aber ich hoffe du bleibst davon verschont das ist nämlich ein sehr schlimmer moment

0
Kommentar von Bjondina270300
02.11.2015, 01:36

Sorry für die Rechtschreibfehler hoffe du verstehst trotzdem xD

0
Kommentar von Bjondina270300
02.11.2015, 01:44

Danke dir ❤️ ja ich hoffe es auch das mit meinem versuch ist grad ne woche her aber wird alles schon! Immer positiv denken

0

Ich glaube nicht,dass JEDER Mensch mal darüber nachgedacht hat.Aber die meisten,wenn auch nur für einen kurzen Moment...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde sagen jeder spielt mit dem Gedanken wenn er etwas schlimmes erlebt hat, oder was schlimmes bevorsteht... Ich habe noch nie dran gedacht aber sowas kann leicht passieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Likiki
02.11.2015, 01:36

Na ja ich hab schon einiges erlebt aber der Gedanke kam mir noch nie. Aber ich glaube da hat auch jeder Mensch seine eigenen Grenzen was er verkraften kann :)

0

Ich denke, dass zumindest in der westlichen Welt, in unserem Kulturkreis, so ziemlich alle Erwachsenen in ihrem Leben mindestens einmal in einer Situation waren, in der sie sich konkret mit Selbstmordgedanken auseinander gesetzt haben. Zumindest ich habe noch niemanden getroffen, und ich habe nun doch schon einige Jährchen auf dem Buckel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Likiki
02.11.2015, 01:41

Hm...ich hoffe ich bleibe so lange es geht verschont :/ Mir war das nie so bewusst, weil ich bisher nie betroffen war

0

Also erstmal die Leute in Entwicklungsländern, da zu wenig Wohlstand, dann noch alte Menschen und die ausgestoßenen Menschen. Eigentlich so gut wie jeder... xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Likiki
02.11.2015, 01:42

Irgendwie traurig :/

0

alle Menschen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Likiki
02.11.2015, 01:29

Ich hab noch nie ernsthaft drüber nachgedacht. Höchstens aus Jux

0

Hatte ich. Hatte es auch versucht hatte Schlaftabletten geschluckt wurde aber ins Krankenhaus gebracht und mein Magen wurde ausgepumpt. 

Hatte mir auch ein x neben meine Pulsadern geritzt. 

Glaub mir mindestens 1 mal hat jeder daran gedacht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Likiki
02.11.2015, 01:34

Oh je ich hoffe es geht dir besser :/ meine Freundin musste das gleiche durchmachen

1

So einen Gedanken hatte bestimmt schon jeder Mensch mal in seinem Leben. Es kommt halt drauf an, was man daraus macht: einen Elefanten oder belässt man es bei der Mücke :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Likiki
02.11.2015, 01:33

Ja das stimmt :) Bisher hab ich nur interessehalber drüber nachgedacht, nie ernsthaft. Da muss schon viel geschehen damit ich einen Elefanten draus mache :)

0

Ja ich hatte das manchmal...aber jetzt ist weg :) Ich kann dir nicht sagen wie viel aber Leuten meistens Teenagern denen es gerade voll schlecht geht könnten solche Gedanken haben ^0^
LG Lalala4713 ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung