Frage von Bulls44, 55

Wie viele Menschen (Frauen Männer) wären nötig das sich die menschliche rasse, nach einer globalen Katastrophe wider erholen kann.?

Und nicht ausstirbt. 100, 500? Oder gar 5000 Menschen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von realsausi2, 15

Tatsächlich deuten Erkenntisse aus der Erforschung der mitochondrialen DNS darauf hin, das alle Menschen von einer Gruppe von ca. 1000 Individuen abstammen.


Kommentar von Bulls44 ,

dann wäre ich theoretisch ein verwandter von dir. da ist was dran.:)

Kommentar von realsausi2 ,

Naja, das sowieso. Wenn man weit genug zurück geht, sind wir auch mit Regenwürmern verwandt.

Kommentar von Bulls44 ,

Na toll..

Antwort
von DerPolak, 35

In der Theorie gesehen ja nur 2. Aber die müssen nah beinander sein.

Das kann man pauschal nicht sagen weil auch bei 1000 Menschen kann der Abstand viel zu groß sein so das man sich nicht mehr wiederfindet. 

Antwort
von McToska, 36

2: ein Mann eine Frau. Wenns schenller gehen soll 1 Mann und mehere Frauen ;)

Kommentar von Bulls44 ,

ich glaube nicht dass ein Mann eine Frau reichen werden um die Menschheit zu retten

Antwort
von Rayo64, 32

2, wenn diese mit Inzest viel Glück haben und jedes Kind, nicht ganz behindert ist. Dies erfordert, aber sehr viel Glück! ^^ Wenn du ganz sicher sein willst, brauchst du min. 50 Menschen oder so.

Kommentar von Bulls44 ,

50 Frauen? mach 60 draus, da hätte ich 2 am tag. joar ist zu schaffen. Gerade noch so.

Antwort
von Walum, 21
Kommentar von Bulls44 ,

jetzt weiss ich warum die Inder alle gleich aussehen.. Thug life.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten