Frage von Marko676, 56

Wie viele Megapixel das Auge?

Antwort
von Imac215, 39

Wikipedia: Das Auflösungsvermögen des bloßen Auges beträgt unter idealen Bedingungen etwa 0,5′ bis 1′ (entsprechend 1 mm auf 3–6 Meter). Es wird ähnlich wie bei optischen Instrumenten (siehe unten) durch die Größe der Pupille bestimmt. Der Abstand der Sehzellen in der Netzhautgrube, der Stelle schärfsten Sehens, ist dem Auflösungsvermögen des Auges angepasst. Der Abstand beträgt ca. 0,3′ Bei durchschnittlichen Verhältnissen sind zwei Punkte getrennt wahrnehmbar, wenn ihr Winkelabstand 2′ beträgt. Bei schwachen Objekten und zum Rand des Gesichtsfeldes hin nimmt die Sehschärfe jedoch merklich ab. Demgegenüber ist die Erkennbarkeit feiner Strukturen höher. Sie kann z. B. bei Linien unter gutem Kontrast 0,3′ erreichen, was durch eine Art Bildverarbeitung im Gehirn erreicht wird.<
Das Auge arbeitet nicht digital, sondern analog. Also wäre die Auflösung = unendlich

Antwort
von Leolele, 24

Augen haben keine Auflösung. Die Sehstärke ist außerdem bei jedem Menschen unterschiedlich ^^ Allerdings habe ich mal gehört, dass unser Auge bei 16k keine Pixel mehr wahrnehmen kann oder so ^^

Antwort
von lmperial, 26

So viele die kann man gar nicht zählen wenn man unsere Bildqualität umrechnet - das Auge ist analog davon. Auf jeden Fall um die Millionen wenn du es wissen möchtest.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten