Frage von badday2000, 41

Wie viele Mahlzeiten ersetzt ihr durch Layenberger bzw. kann mir jemand seine Erfahrung damit schildern?

Hallo zusammen :) Ich beginne jetzt die Layenberger Diät (alle die jetzt meinen,schreiben zu müssen 'mach lieber sport und ernähr dich gesund' können jetzt schon mal die Seite verlassen. Nun hab ich einige Fragen dazu: 1) Kann ich diesen Layenberger Shake 3 mal am Tag trinkn und zu Mittag eine gesunde Mahlzeit? 2) wieviel an gewicht habt ihr verloren bzw. in welchen Zeitraum? 3) welche sorte schmeckt dir am besten? (Ich selbst LIEBE schoko-nuss) 4) wie oft hast du diesen shake am tag getrunken bzw. hast du auch eine mahlzeit warm zu mittag gegessen?

Lg an euch :-)

Antwort
von Vivibirne, 12

Am besten versuchst du ohne shakes abzunehmen. Mit 3-5 mahlzeiten , die ausgewogen sind und abwechslungsreich!

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Gesundheit, 12

Ich kenne eine Frau, die das gemacht hat. Sie hat mehrere Kilo verloren - aber als ich sie ein paar Monate später traf, war alles wieder beim Alten.

Sie selbst meinte nur trocken "Das hat nichts gebracht, es ist alles wieder drauf."

Mit anderen Worten: Das ist nicht nachhaltig, vergiss es am besten. Wenn möglich, schick das Zeug zurück und lass dir dein Geld wiedergeben.

Antwort
von JustusMorgan, 29

Es tut mir echt leid. Aber verschwende dein Geld niemals an irgendwelche Diät-Drinks, die bringen nix und enthalten schön viel Zucker!
Gruß
JM

Kommentar von sojosa ,

Genau !!!

Kommentar von Deichgoettin ,

Genau so ist es :-)))

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community