Frage von HerrUnsichtbar, 37

Wie viele Lichtjahre reicht das beobachtbare Universum?

Wie viele Lichtjahre können die Menschheit mit den besten Teleskopen in eine Richtung blicken?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von uteausmuenchen, Community-Experte für Universum, 14

Hallo Herr Unsichtbar,

in diesem Science Blog erklärt es der Physiker Martin Bäker sehr schön, wie groß das beobachtbare Universum ist:

"Rechnet man (mit den momentan besten Werten für die Hubble-Konstante,
die Materiemenge des Universums und die kosmologische Konstante) aus,
wie groß unser beobachtbares Universum tatsächlich ist, kommt man auf
einen Radius von etwa 46Milliarden Lichtjahren..."

http://scienceblogs.de/hier-wohnen-drachen/2010/09/19/wie-gross-ist-das-beobacht...

Und da liegt auch schon die Crux begraben: Die genannten Größen sind natürlich Messgrößen - und damit fehlerbehaftet. Das beobachtbare Universum könnte deshalb auch etwas kleiner oder größer sein.

In manchen Quellen findet man deshalb tatsächlich statt der Ausdehnung die Lichtlaufzeit als Maß für die Entfernung angegeben - und die beträgt rund 13,7 Milliarden Jahre.

Mit den besten Messgeräten können wir auch fast so weit blicken: Das sind die WMAP und PLANCK Satelliten, die die kosmologische Hintergrundstrahlung vermessen. Die ist nur etwa 380 000 Jahre jünger als der Urknall und das alteste Licht, das man sehen kann.

Mit Gravitationswellenastronomie könnte man vielleicht in ein paar Jahren erheblich weiter zurück blicken... Es bleibt spannend. ;-)

Grüße


Antwort
von SturerEsel, 16

Die Galaxie "MACS1149-JD" ist das bisher am weitesten entfernte beobachtete Objekt. Sie ist ca. 13,2 Milliarden Jahre alt. Aufgrund der Ausdehnung des Universums ist sie aber tatsächlich 32 Milliarden Lichtjahre entfernt.

http://scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/2012/09/22/direkt-aus-dem-dunklen-z...

Antwort
von grtgrt, 4

Galaxien, deren Licht uns heute erreicht, können bis zu 46 Milliarden Lichtjahre weit von uns entfernt sein.

Vorsicht aber: Als sie das eben jetzt bei uns ankommende Licht aussandten, waren sie höchstens 13.5 Milliarden Lichtjahre von uns entfernt. Der ständigen Expansion des Raumes wegen, hat sich ihr Abstand von uns inzwischen aber vergrößert.

Antwort
von thetee99, 25

Hubble Ultra Deep Field: https://de.wikipedia.org/wiki/UDFy-38135539

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten