Frage von Sommer1994,

Wie viele Länder gibt es auf der Erde ?

Wie viele Staaten gibt es auf der Erde ?

Unter Google finde ich nur die Namen der Staaten ...

Vielleicht kennt Ihr euch da ja aus ?!? :)

LG Tim

Hilfreichste Antwort von MikeHotel,

Von der UNO anerkannt sind es 193

http://de.wikipedia.org/wiki/Staat#Anzahl

lg Mike

Antwort von joffdd,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
Antwort von Mimosa1,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Seit Juni sind es 194

Antwort von BreitIstBesser,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Wenn ich deine Frage "

Wie viele Länder gibt es auf der Erde ?"

 

bei google schreibe und auf die erste Seite klicke, steht im ersten Satz "Die Liste der Staaten der Erde führt alle Länder der Erde sowie deren Hauptstadt, Einwohnerzahl, Fläche und Bevölkerungsdichte auf. Diese Liste umfasst zurzeit 193 Staaten"

 

Antwort von smartshitter,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

das kann man nicht so genau sagen, weil jedes land und jede gemeinschaft andere länder als legitim ansieht. die uno hat 192 mitglieder + vatikanstaat, also 193. da wird aber wahrsch. in absehbarer zeit südsudan dazukommen.

Antwort von Straytmind,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Der Fehler liegt bei Dir, nicht bei Google.

Antwort von Straytmind,

Kannst Du denn nicht zählen?

Antwort von marwinp,

Ofiziell gibt es 194 Staaten.

Antwort von cenni,

mein erdkundelehrer hat 64 gesagt

Kommentar von Sommer1994,

Dann wird der aber hoffentlich bald rausgeworfen :D

Kommentar von Nameless13,

:D

Antwort von Deutsch2Fragen,

über 152 Länder!

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

  • Erklärung Mondfinsternis Bei einer Mondfinsternis steht „die Erde dem Mond in der Sonne“. Dieses astronomische Ereignis tritt ein, wenn sich der Vollmond in der Nähe eines Knotens befindet, was nach jeder sechsten oder fünften Lunation der Fall ist. Im Allgemeinen werden...

    1 Ergänzung
  • Die Wahrscheinlichkeit außerirdischen Lebens Mir ist kein seriöser Wert der Wahrscheinlichkeit außerirdischen Lebens bekannt. Ich tippe – angeregt durch Überlegungen des Astrophysikers Harald Lesch – es ist ein sagenhaft geringer Wert. Ich denke, zumal was intelligente Aliens angeht, dass s...

    1 Ergänzung

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten