Frage von poppedelfoppe, 84

Wie viele km müssen neue Autos/Motoren getestet /gefahren werden, bevor man sie ausliefern und zum Verkauf anbieten kann?

Antwort
von Vando, 52

Also diejenigen, die hier alles Zahlen im 6stelligen Bereich nennen (zumindest in einem tiefen), haben sich noch rein gar nicht mit den Testprozederen der Hersteller vertraut gemacht.

Bevor ein neues Modell auf den Markt kommt, wird es mehrere Millionen Kilometer gestestet. Mercedes testet z.B. meistens um die 2 Mio. km. Bei kleineren Herstellern dürfte das weniger werden. Die Hersteller haben diverse Fahrzeuge um alles mögliche auszuprobieren.

Bei neuen Motoren sieht das nicht anders aus. Die werden mehrere 1000 Stunden auf dem Prüfstand (bzw. auch real) getestet.

Kommentar von poppedelfoppe ,

aber 2 mio km ?wird dan der Tacho auf 0 gesetzt und verkauft ?

Kommentar von Vando ,

Ich habe deine Frage so verstanden, wie viel km ein Prototyp ungefähr getestet wird, bevor er in die Serienfertigung kommt und verkauft wird, und so habe ich auch dementsprechend geantwortet.

Wenn du meintest, wie viel km ein Wagen getestet wird, dessen Modell es schon gibt, und der grade nur vom Band läuft, dann wird der i.d.R. nicht getestet. Das ist nur kurz Zündschlüssel umgedreht und zum Parkplatz gefahren von wo der aus verschifft wird. Wenn da der Motor nicht funktionieren sollte, dann meldet  der Fahrer der grade für den Job eingeteilt wurde das einfach und bringt den Wagen zur Kontrolle.

Kommentar von EddiR ,

in den meisten Fällen, wenn nicht gerade ein Automatik, wird mit dem Anlasser gefahren. Auto 4 Wochen beim Kunden, neuer Anlasser.....

Kommentar von holgerholger ,

Klar. VW hat 2015 etwa 10 Millionen Fahrzeuge gebaut. Jedes fährt 2 Millionen Kilometer, also werden gesamt 20 Billionen Kilometer zurückgelegt. KEin Wunder, daß alle Strassen ständig verstopft sind. Und dann wird es ja an den Endkunden verkauft, der fährt dann weiter.

Kommentar von Vando ,

Lies meinen Beitrag nochmal richtig. ;)

Kommentar von holgerholger ,

Hätte ich "Ironie an" schreiben sollen? Mein Kommentar bezog sich auf die Zuzsatzfrage von poppeldelfoppe. Wobei ich glaube, dass der schon selber weiss, wie deine Antwort gemeint war. Oder er hat keine Idee, dass ein normales Auto in seinem gesamten Leben nicht mal 1/10 der 2 Mio Km zurücklegt. O.K, es mag in Afrika einige Strich-Achter mercedes  oder Peugeot Diesel geben, die dahinkommen, aber das ist was anderes.

Kommentar von Vando ,

Da es im Internet keinen Tonfall gibt, der für das Erkennen von Ironie wichtig ist, wärs schon ganz knorkig gewesen das zu schreiben. Oder Alternativ einen Doppelvokal benutzen.

Kommentar von EddiR ,

1/10 von 2.000.000 sind ...... ääääämmmm 200.000 das schafft heutzutage doch jeder Hersteller  bzw jedes Auto locker. Langsterecken-Diesel (auch Benziner) packen spielend 400.00...... 500.000 und mehr Km

Antwort
von jbinfo, 6

Die Autos die ausgeliefert werden, werden nicht mehr gefahren bzw. getestet. Wer hat dir denn diesen Blödsinn erzählt ? Die einzigen Strecken die sie zurück legen ist die Fahrt vom Band zum Parkplatz, zum Transporter, zum Bahnanschluss, vom Transporter auf den Hof des Händlers.

Du als Kunde / Käufer testest dann das Fahrzeug für den Hersteller und stellst in vielen Fällen dann die Kinderkrankheiten fest.

Antwort
von Roxas1420, 52

Neuwagen haben im Normalfall so maximal 100km

Antwort
von holgerholger, 37

Meinst Du ein neues Auto, welches gebaut wurde und das Werk verlässt? Oder wieviele Kilometer während der Entwicklung gefahren werden?

Kommentar von poppedelfoppe ,

ich meine wenn es das werk verlässt wie viel da noch testgefahren wird bevor es der Händler anbieten kann/darf

Kommentar von holgerholger ,

Ein neues Auto wird bei der Endkontrolle kurz gestartet, durchläuft einige Tests und wird dann an den Händler ausgeliefert. Probefahrt im  Sinne von xxx Km auf der Landstrasse und Autobahn  findet nicht statt. es fährt natürlich vom Ende deder Fertigung zum BAhnanschluss bzw. auf den Lkw, evtl. noch von der BAhn aufs Schiff, danach wieder Bahn und/oder LKW zum Händler.

Antwort
von Kaen011, 38

Meinst du wieviel sie während der Entwicklungsphase gefahren werden?

Antwort
von Roxas1420, 35

Nicht 100.000?

Antwort
von StefanAtanasov1, 34

Neh 10.000 ganz sicher

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten