Frage von Natascha1004, 59

Wie viele KM legt man an einem 8Std. Tag in einer Discounter Filiale zurück?

Hallo,

ich habe eine, vielleicht etwas ungewöhnliche Frage. Und zwar arbeite ich grade für eine Woche in einer Filiale eines großen Lebensmitteldiscounters. Um den Ablauf mal kennenzulernen. Normalerweise arbeite ich im großen Logistikzentrum im Büro.
Wie auch immer. Nach meinem 8Std. Tag habe ich mich gefragt, wie viel man wohl durchschnittlich so läuft, wenn man nicht an der Kasse sitzt und nur Ware verräumt und abschachtelt. Ich habe nämlich das Gefühl, mir die Füße wundgelaufen zu haben.

Vielleicht hat ja jemand einen Tracker und arbeitet zufällig in einer Filiale eines Lebensmitteleinzelhandels.

Danke schon jetzt für eure Antworten.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von xxAnonymous2001, 42

Direkt helfen kann ich dir nicht aber du kannst eine schrittzähler app auf deinem Handy installieren und es selber messen. Ob die Messung stimmt ist etwas anderes.

Kommentar von Natascha1004 ,

Hat Apple solche Apps im Store zu bieten? Dann schaue ich da mal nach :-) Danke!

Kommentar von xxAnonymous2001 ,

apple selber hat doch eine fitness app oder? hab selber kein apple aber ich glaube das ist mit an board!?!?! #Apple #IPhone

Kommentar von Natascha1004 ,

Hm, habe sowas bisher noch nie genutzt. Habe ein 6S, dann schaue ich mal, wo ich den Schrittzähler finde und werde morgen direkt mal messen :-)

Kommentar von xxAnonymous2001 ,

müsste healt heißen.

Kommentar von xxAnonymous2001 ,

Danke für Hilfreichste Antwort.😊 Hat es funktioniert? Wie viele Schritte sind es denn das würde mich jetzt auch mal interessieren.

Antwort
von Bema1978, 23

Also ich komme locker an einem Tag mit Warenverräumung auf 9 Kilometer

Kommentar von Natascha1004 ,

Ich ziehe echt den Hut vor Euch. Das ist echt ein harter Job, finde ich, der viel zu wenig Beachtung bekommt.

Kommentar von Bema1978 ,

Ja dazu kommt dass ich am Morgen Warenannahme machen und dann in der Getränkeabteilung ware verräume

Kommentar von NettoOpfer ,

Wenn da mal die Herren da oben mit den bescheuerten Ideen kapieren würden. Aber die leisten ja auch harte Arbeit. Zumindest stelle ich es mir anstrengend vor sich den ganzen Tag Gedanken drüber machen zu müssen wie man noch mehr bei den Mitarbeitern und Arbeitsmaterialien sparen kann.

Antwort
von freedomrida, 31

Also ohne zu übertreiben ich arbeite in einem Getränkemarkt und muss einerseits mich um waren verraumung, Kasse, leergut usw. Kümmern und hatte an einem guten Betrieb ca 6-7 km gemacht wenn ich mich nicht irre war ca halbes Jahr her als ich das letzte Mal gemessen hatte

Antwort
von NettoOpfer, 16

Kommt im Grunde drauf an was man macht, aber ein Filialverantwortlicher kommt viel rum. Sein Hauptaufgabe ist es ja permanent hin und her gescheucht zu werden. Im Grunde ist es ja ein ganz einfache Rechnung. Die durchschittliche normale Laufgeschwindigkeit beträgt etwa 5 km/h. Zwar läuft man im Laden in der Regel etwas schneller (weil Zeit gibt's nicht im Sonderangebot), also um die 7 km/h, aber da man ja auch ab und zu mal Stillstand hat, bleiben wir ruhig bei durchschnittlichen 5 km/h oder vielleicht 4. Macht bei 8h also etwa 32 km.

Beim Kassierer variiert das je nach dem wie flink er kassiert und wie oft er rauskommt und was im Laden schafft. Und je nach dem wie gut der Hauptkassierer ist, davon hängt es auch ab wie oft die Zweitkasse hinnund her rennen muss.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community