Frage von Tobi111222, 109

Wie viele km läuft ein Nissan micra k11 bis er kaputt ist?

Hi
Habe mir vor einem Monat einen sehr gepflegten von innen einen ausschauend wie neu Nissan micra k11 gekauft. Kein sichtbarer Rost. Dieser hat einen 1.0 Liter Motor mit 60 Pferden unter der Haube und Cvt Automatik und ist 15 Jahre alt und hat Ca 96000 km runter. Meine Mutter meint wenn ich den noch einmal durch den TÜV kriege reicht das, dann geht das Auto ja auch auf die zwanzig zu. Ich denke mir aber warum sollte der nicht noch 7 Jahre fahren auf s Jahr runter gerechnet ist der im Jahr doch nicht mal 6000km gefahren und laut Internet ist das Auto bei einigen 2-300000km gefahren. Was meint ihr wie lange wird der etwa halten bei einer Laufleistung von zukünftig 6000 km im Jahr?

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 43

Hallo!

Das kommt ganz auf die Pflege an ----------> zwei TÜV Perioden halte ich für nicht unwahrscheinlich, wenn es vom Rost her auch geht & der Wagen seine Betriebsstoffe (Öl, Wasser) bekommt bzw. man ihn allgemein "normal" behandelt...

Die Kilometer haben da wenig zu sagen... gemeinhin sind die alten Micras aber ganz robuste Autos & die halten schon was aus. Wenn er noch 4 Jahre hält ist das aus meiner Sicht allemale okay & mehr kann man nicht verlangen :)

Antwort
von Alpino6, 67

Da stickt man nicht drin wie lange........

Aber bei mir im Betrieb hatte ich schon einen k11 mit 340 000km einen öl wechsel gemacht.der Motor war sogar noch erstaunlich trocken und lief ganz ruhig .

Gruß

Expertenantwort
von ronnyarmin, Community-Experte für Auto, 41

Das kann man nicht vorhersagen, es kommt sehr auf die Fahrweise an.

Wenn ich mir deine anderen Fragen zu diesem Auto ansehe, aus denen hervorgeht, dass du das Auto malträtierst bis zum geht nicht mehr, stimme ich deiner Mutter zu. Nicht, weil das Auto dann ein bestimmtes Alter erreicht hat, Sondern, weil du bei deiner Fahrweise jede Möglichkeit nutzt, maximalen Verschleiss zu erzielen.

Expertenantwort
von ams26, Community-Experte für Auto, 60

Ja so ist das,noch einen Tag oder 10 Jahre,das weiß man nicht!

Du wirst wie bei jeden Auto,von Zeit zu Zeit,immer mal wieder was reparieren lassen müssen.Sobald die erste Reparatur kommt,die mehr kostet,als der Wagen noch wert ist,kannst du den eigentlich schon verschrotten lassen.

Wann das der Fall sein wird,kann dir aber keiner sagen.

Antwort
von tobiiiiiiiiiiii, 54

Das kann man überhaupt nicht sagen. Er kann morgen kaputt werden. Aber in der regel schaffen die motoren schon was. Fahr ihn schön warm und lass ihn warten, dann hält er dir normal noch lange. Jedoch, wie schon gesagt, kaputt kann IMMER was gehen

Antwort
von Alopezie, 29

Bei deiner Fahrweise wäre eine neue tüv Plakette unglaublich. Keiner kann sagen wie lange die karre hält. Wenn du aber bei jeder Reparatur überlegst das Auto zu verschrotten, wirst du nicht lange Spaß haben. Wenn du in dein Auto mal Geld rein steckst, wird er die 20 sicher Schaffen 

Antwort
von Antitroll1234, 60

Er kann nach einem Tag einem Defekt erliegen oder 10 Jahre und mehr durchhalten.

Das kann dir niemand voraussagen.

Antwort
von toylex, 36

Wenn du Glück hast, dann hält der schon so seine 342.589 KM. Wenn du Pech hast springt er schon morgen nicht mehr an.

Sorry, aber wie soll man diese Frage ernsthaft beantworten. Weder 96.000 Km noch 15 Jahre sind viel für einen Japaner.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community