Frage von Brunka, 86

Wie viele Klassenarbeiten darf man in der Woche schreiben?

Hallo erstmal... Also ich bin in der 7. Klasse (Realschule) und wir schreiben nächste Woche 5 Klassenarbeiten!! Also jeden Tag... Meine Frage ist jetzt ob man dass darf ... Ich hab mal gelesen das man nur 3 Klassenarbeiten schreiben darf ... Und jetzt bin ich halt unsicher ... Danke für hilfreiche Antworten

Antwort
von xXk3vinXx, 81

Bei mir an der Realschule(in NRW) darf man nur 2 Arbeiten in der Woche schreiben , außer man muss nachschreiben oder es handelt sich um eine Arbeit im Diffrenzierungskurs (Informatik Französisch Technik Sozialwissenschaft und Naturwissenschaften). Nebenbei falls es dich interessiert : Tests darf man aber (leider) so viele schreiben wie der Lehrer möchte. :( 

Antwort
von woodcutter, 79

Zitat: Wie viele Klassenarbeiten geschrieben werden dürfen, richtet sich nach den Besonderheiten im jeweiligen Land. In der Regel gibt es aber interne Anweisungen, dass nicht mehr als eine Arbeit am Tag geschrieben werden darf. So gibt es z.B. für Niedersachsen einen Runderlass, in dem es heißt: "Während einer Woche dürfen von einer Klasse oder Lerngruppe höchstens drei, an einem Schultag darf nicht mehr als eine bewertete schriftliche Arbeit geschrieben werden. Für die Koordination der Termine sorgt die Klassenlehrerin oder der Klassenlehrer, in der gymnasialen Oberstufe die Oberstufenkoordinatorin oder der Oberstufenkoordinator." (RdErl. d. MK v. 16.12.2004 – 33-83 201 (SVBl. 2/2005 S.75 ) - VORIS 22410 - ).
Teilweise heißt es aber auch, dass nicht mehr Klassenarbeiten geschrieben werden "sollen". Dann kann die Schule in Ausnahmefällen auch abweichen.
So sollen in Hamburg in der Woche maximal zwei Arbeiten geschrieben werden. (Richtlinie für Klassenarbeiten und andere schriftliche Arbeiten in den allgemeinbildenden Schulen Hamburg (Klassen 3 bis 10) - in der Fassung vom 9. September 2003)

von:

Kommentar von Brunka ,

Ich komme aus Baden-Württemberg 

Kommentar von woodcutter ,

Googel es am besten wie viele Arbeiten darf man in Baden-Württemberg in einer Woche schreiben. Man findet dort relativ schnell etwas, da sie sich meines Wissens nicht groß unterscheidet. Wobei man aber aufpassen muss! Test zählen nicht als Lernkontrollen/Klausuren/Arbeiten das ist wieder was anderes die fallen aus dieser Regelung raus aber Prinzipiell 3 Arbeiten pro Woche.

Antwort
von Chongpunkti, 66

Eigentlich darf man nur 3 Arbeiten schreiben, außer du musst nachschreiben

Antwort
von JHutch, 36

Bei mir 2 Arbeiten und 3 Tests.

Oberstufe 3 Klausuren und 3/4 Tests

Antwort
von Katharina2903, 45

Bei uns ist das so das wir 3 Arbeiten am Tag schreiben dürfen + 1 Test. :)

Antwort
von AiSalvatore, 51

Puh, das ist recht unterschiedlich. Ich habe schon öfter gelesen, dass man nur 2 oder teilweise 3 schreiben kann. Am besten mal googlen und direkt nach dem Bundesland suchen. Aber ich glaube 5 sind da schon teilweise heftig. Sind das denn wirklich Klassenarbeiten oder auch Tests?

Kommentar von Brunka ,

Nein sind alles Klassenarbeiten.... Leider 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community