Frage von TripTOconder, 47

Wie viele Kalorien um auf Dauer abzunehmen und vor allem was essen um gut auszusehen?

Also, folgendes Problem: Ich mache 3 mal die Woche Kampfsport, gehe 2 mal Laufen und mache 3 mal etwas Kraftsport (Dips 3x6 mit 20 kg + Körpergewicht und Klimmzüge 3x7). Ich wiege 78kg und sehe auch ganz ok aus. habe halt etwas Speck an der Hüfte. Darum sind nur 4 Bauchmuskeln leicht zu sehen und ich sehe allgemein oft unsportlich aus. Habe lange Zeit mir Reis/Pute (1900 cKal) versucht abzunehmen. geht immer solange gut bis ich Heißhunger bekomme. Ich glaube ich muss einfach etwas mehr essen, weil ich auch die Kraft brauche. Aber ich will auch weiter abnehmen um iwann richtig gut auszusehen. Will nur einen guten Sixpack und halt sehr wenig Körperfett. Was soll ich jetzt machen um bis Weihnachten besser auszusehen und auf Dauer immer besser auszusehen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von HikoKuraiko, Community-Experte für Ernährung & abnehmen, 17

Alter und Größe fehlen hier noch um überhaupt gute Antworten geben zu können. Ansonsten müssen 1900kcal nicht zu wenig sein sondern es kann auch einfach sein das du diese nicht ausgewogen genug isst. Hatte selbst mit im Schnitt 1500kcal während meiner Abnehmphase keinen Heißhunger und kenne diesen auch gar nicht mehr da ich immer darauf geachtet habe das ich mich auch ausgewogen ernähre und nicht täglich das selbe esse sondern immer unterschiedlich und das wo ich gerade lust drauf habe (wenn du dich z.B. nur von Reis und Pute ernährst würde mich das nicht wundern das man irgendwann heißhunger auf alles andere bekommt). 

Kommentar von TripTOconder ,

182 cm groß und 18 Jahre alt

Kommentar von HikoKuraiko ,

Dann sind 1900kcal gerade so das minimum an Kalorien was du essen musst damit dein Grundumsatz überhaupt gedeckt ist. Kannst also ruhig noch gut 200-300kcal mehr essen. Dann sollten die Heißhungerattacken auch aufhören und du trotzdem weiter abnehmen. Viel weniger als das solltest du aber wirklich nicht zu dir nehmen. 

Dein Gesamtumsatz liegt auch bei 2600kcal von daher würdest du auch noch mit 2500kcal locker abnehmen (zwar langsam aber du nimmst ab). Gerade wenn du viel Sport treibst kannst du ruhig deutlich mehr essen als nur deinen Grundumsatz. 

Wenn du dann noch aufpasst das du ausgewogen dich ernährst passt es. 

Kommentar von TripTOconder ,

alles klar, danke dir!!

Antwort
von Vivibirne, 17

Morgens Vollkornbrot mit schinken ukd frischkäse dazu rührei.
Als snack nen Magerquark mit beeren.
Abends fisch mit salat und mittag nizza salat.
Als snacks eignet sich auch ne dose thunfisch wegen dem eiweiss oder milch.

Antwort
von teafferman, 4

Vergiss Energieeinheiten. Denn die nutzen schlicht Nichts. 

Der Mensch braucht Nährstoffe. 

Sinnvoll ist, sich mal online nach veganen Bodybuildern umzusehen. Ernsthaft. Es gibt sogar welche mit Titeln darunter. 

Sie haben auf youtube Kanäle, die auch Ernährungsanregungen aufzeigen. 

So denke ich an den einen, der sich morgens aus verschiedenen Gemüsen seinen Saft macht. Einen Teil davon nimmt er mit auf Arbeit, ein Teil gehört neben dem Müsli zum Frühstück. Oder eben auch einem warmen Essen. - Doch. Geht auch wenn es der Mensch eilig hat. 

Persönlich rate ich vor allen Dingen Menschen unter Ende des 24. Lebensjahres, sich bei Deinen Angaben drei Mal die Woche abends eine Mahlzeit aus Sprossen zu zaubern. Hier bitte unbedingt die in den Online-Rezepten angegebenen Fettmengen einhalten!!! Denn der Körper kann manche Nährstoffe nur dank der Fette aufnehmen. 

Womit wir schon bei der Idiotie dieser Energiezählung sind: 

Jene Fette, die der Körper zur Nährstoffaufnahme verbraucht, dürfen nicht mitgezählt werden. Denn sie kommen ja im Körper niemals an. 

Die Wissenschaft untersucht nun schon seit einigen Jahren die Inhaltsstoffe von Sprossen und ist immer noch nicht fertig. Denn da sind massenweise unterschiedliche drin. Womit dann auch schnell ein Defizit behoben wird. 

Noch zu Deinem Bauch:

Ich schaue Wrestling. Ja gut. Über Geschmack lässt sich in diesem Fall ja nun wirklich streiten. Aber wirklich Alle, die erfolgreich sind, haben einen Bauch. Tatsächlich einen Muskelbauch, der im entspannten Zustand wie ein Fettbauch aussieht. 

Doch. Ich habe mir das Thema länger genau angesehen. 

Sobald sie aber in Spannung geraten, sind ihre Muskeln und nur ihre Muskeln zu sehen. 

Und ja: Bei Deinen Angaben sind 1.900 kcal viel zu wenig. Du bist immerhin noch nicht voll entwickelt. Brauchen wir nicht drüber streiten. Es ist schlicht so. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community