Frage von Ngoci, 6

Wie viele ist 50% bei 3 Tests?

Guten Abend,

um das Labor zu bestehen muss ich 3 Tests schreiben wo ich 50% richtig haben muss! Wie kann ich das bei einem Test so abschätzen? Würde es reichen wenn ich bei jeden der 3 Tests die Hälfte richtig habe? Kann ich auch einen Test komplett verhauen?

Danke für jede hilfreiche Antwort!

Antwort
von MeRoXas, 4

Nehmen wir vereinfachend an, jeder Test gäbe 100 Punkte und würde gleich gewichtet werden.

Zum Bestehen bräuchstest du also 150 oder mehr Punkte.

Bestehst du einen komplett und verhaust zwei, hast du 100 Punkte und somit nicht bestanden.

Bestehst du zwei komplett und verhaust einen, hast du 200 Punkte und somit bestanden.

Bestehst du alle drei gänzlich zur Hälfte, hast du 150 Punkte und so gerade eben noch bestanden.

Antwort
von triopasi, 6

Alles ist möglich... und ja wenn du immer 50% hast hast du auch 50% in der Summe...

Wenn du 100% und 100% hast, dann kannst du beim letzen auch 0% haben zB... Brauchst sozusagen 150 von 300 Punkten... Den rest kannst du selbst ausrechnen...

Antwort
von coding24, 2

Brauchst du in allen drei Tests MINDESTENS 50% jeweils?

Oder brauchst du 50% der Gesamtpunkte aller drei Tests? Das solltest du ggf. noch einmal in Erfahrung bringen ...

Vermutlich wird es ersteres sein.

Kommentar von Ngoci ,

Mir wurde gesagt 50% der Gesamtpunkte aller drei Tests

Kommentar von coding24 ,

Na, was ist dann daran so unverständlich? 50% aller Gesamtpunkte sind demzufolge 50% aller Punkte aller Tests summiert.

(Test 1 + Test 2 + Test 3)/2

Antwort
von azallee, 2

Wenn man die Häfte richtig hat, bekommt man noch eine 4- und hat damit bestanden, bleibt nicht sitzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community