Wie viele Internetseiten kann man gleichzeitig öffnen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Bis der pc abstürzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich habe manchmal so 10 bis 15 gleichzeitig geöffnet . Wie viele man kann weiß ich aber nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Anzahl hängt stark vom Ressourcenverbrauch von:

- Betriebssystem

- Browser

- Internetseite

ab!!!

Es gibt Internetseiten, die bestehen nur aus 1 Zeile Text... (verbrauchen wenig RAM, handles usw.)

und andere müllen Dich mit Werbung nur so zu.... (bis hin zu Filmen, die per ActiveX sich in Dein Rechner einnisten...)

WindowsXP hatte noch die Begrenzung auf 9999 Handles (Zeiger auf Ererignisse, Unter-Bilder, ...) -> da spielte es sogar eine Rolle, ob man die alte Win-Standard Titelleiste einstellte, oder die neue (darüberliegende blaue abgerundete) verwendete, die pro Fenster mehr Ressourcen verbrauchte und damit weniger Fenster zuließ!!!

Ab Win7 64 Bit sind Handles nicht mehr die Begrenzung. Aber viele haben noch 32 Bit Browser, die allein schon leer um die 900 Handles benötigen!

Dann gibt es noch Unterschiede, wieviele Seiten pro Browser, da jeder wiederum mehrere Seiten auf TABs verteilen kann:

http://stadt-bremerhaven.de/google-chrome-maximale-anzahl-geoeffneter-tabs-festlegen/

Dann gibt es die Begrenzung von Verbindungen

http://www.windowspage.de/tipps/021202.html

Die Begrenzung von RAM wird meist durch Auslagerung auf die Festplatte kompensiert -> es wird alles langsamer!

Dann gibt es Techniken wie Ajax, die die Zahl noch früher begrenzen:

http://www.lamprechts.de/gerd/php/Ajax_Uhr.php

zeigt 5 unterschiedliche Uhrzeitquellen an. Zwar kann man weitere hinzufügen, aber dann wird die Funktionalität so stark eingeschränkt, dass man nicht mehr von "sauberer Funktionalität" reden kann...

Eine feste Zahl kann man ohne genaue Vorgaben nicht seriös angeben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hypergerd
29.11.2016, 16:40

Auch interessant: Anzahl "echter paralleler Verbindungen, die 1 Browser gleichzeitig kann":

http://www.stevesouders.com/blog/2008/03/20/roundup-on-parallel-connections/

Aber das bezieht sich auf Proxies, also über welche Verbindung man ins Internet geht, und nicht, wieviele Internetseiten mal kurz geöffnet wurden und dann passiv im Hintergrund liegen!

Hier noch weitere Begrenzungen, wenn Seite Ajax verwendet:

http://stackoverflow.com/questions/561046/how-many-concurrent-ajax-xmlhttprequest-requests-are-allowed-in-popular-browse

(also ständig fließende Daten bei offenen Seiten)

0

Eigentlich unendlich, kommt auf den PC , wie man ihn überlasten kann, jedes Fenster einer Internet Seite frisst Ram also Arbeitsspeicher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LordDan77
28.11.2016, 19:22

*an

0

Im Prinzip soviel wie Du willst, Grenzen setzt Dir nur die größe vom Arbeitsspeicher und die Leistungsfähigkeit des Prozessors

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Aufgabe für die nächsten 20 min. Makro installieren und 200 mal das Icon anklicken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Chrome so viel, wie du willst (ohne Begrenzung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?