Frage von MasterQuintus, 23

Wie viele Größen dürfen allgemein bei den Gas-Gleichungen unbekannt sein?

Antwort
von Karl37, 8

pv/T = konst. Daraus folgt, nur eine Größe darf unbekannt sein

Antwort
von Rynak, 14

Wie wärst, wenn du schreibst, welche Gleichungen zu meinst?

Allgemeint gilt, wenn du N Gleichungen hast, dürfen N Größen unbekannt sein, damit man alle ausrechnen kann. Das gilt allerdings nicht immer.

Kommentar von MasterQuintus ,

Unser Lehrer meinte das wir das  so herausbekommen sollen. Im Moment geht es bei uns um gas Gesetze und Volumen Druck und Temperatur

Kommentar von Rynak ,

Wenn du p*V=n*R*T (ideale Gasgleichung) hast, musst du 4 der 5 Größen kennen.

Kommentar von MasterQuintus ,

Ich will aber wissen wie viele Größen unbekannt sein dürfen bitte

Kommentar von MasterQuintus ,

Das währen demnach nur eine unbekannte Größe oder?

Kommentar von Rynak ,

Ja.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten