wie viele elementarteilchen sind in ionen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das kommt natürlich auf das Ion an.
Wenn du z.B. ein Lithium 1+ -Ion hast sind das 3 Protonen, 4 Neutronen und 4 Elektronen, wobei die Protonen und Neutronen jeweils aus 3 Quarks bestehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jojoho97
17.04.2016, 10:38

Allg gesagt, musst du also zählen, wie viele Elementarteilchen der ungeladene Stoff hat und dann gucken, ob es mehr oder weniger Elektronen hat.

0
Kommentar von musicmaker201
17.04.2016, 12:35

4 Elektronen bei 3 Protonen und dann noch positiv geladen?

2
Kommentar von Bevarian
17.04.2016, 12:36

3 Protonen, 4 Neutronen und 4 Elektronen

Und die Summe der Ladungen ergibt bei Dir +1?!?   ;)))

1
Kommentar von Jojoho97
17.04.2016, 22:28

ups :D ne, 2 Elektronen meine ich natürlich :D

0

Unterschiedlich, das kommt auf das jeweilige Ion an.

Man kann jedoch pauschal sagen, dass in Ionen die Protonenzahl ungleich der Elektronenzahl ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung