Frage von HerrKennedy, 40

Wie viele Deutschjuden gibt es noch auf der Welt nachdem Holocaust?

Antwort
von Accountowner08, 12

Vor dem holocaust gab es ca. 500'000 Juden in Deutschland, laut unten verlinkter STatistik haben die Deutschen und ihre Handlanger ca. 140'000 davon ermordet.

Allerdings sind nur sehr wenige Juden, die in der Nazi-Zeit ins Ausland emigriert sind, nach dem Krieg wieder zurück gekommen.

Andererseits blieben nach 1945 nicht wenige "Displaced Persons" ("DP"), überlebende der Konzentrationslager, die zumeist aus Osteuropa stammten, in Deutschland. d.h. die jüdischen Gemeinden, die nach dem Krieg in Deutschland entstanden bestanden nicht primär aus ursprünglich "Deutschen" Juden. Dafür entstanden in der Schweiz, in England, in den USA, in Israel und auch in anderen Ländern Gemeinden von "Deutschen" Juden. 

Nun wurden also ehemals polnische und Osteuropäische Juden zu den "deutschen" Juden (ihre Kinder wuchsen mit Deutsch als Muttersprache auf), während die Kinder der "deutschen" Juden in den USA oder UK mit englisch oder in Israel mit hebräisch als Muttersprache aufwuchsen.

Von den Juden, die nach 1945 in Deutschland waren sind aber viele weggezogen, (oder zumindest ihre Kinder) oder ihre Kinder haben sich tw. auch assimiliert, und haben nach ein paar Generationen keine eigentliche jüdische Identität mehr.

ab. 1990 kam ein grosser Zustrom von Juden aus der ex-Sovjetunion in die vom aussterben bedrohten jüdischen Gemeinden in Deutschland. Ich schätze, dass ca. 50% der jüdischen Bevölkerung in Deutschland heute aus diesen Auswanderern aus der Sovjetunion und ihren Kindern besteht.

Du siehst, es ist also ein grosses Karussell, alles dreht sich.

Unter den orthodoxen Juden gibt es in der Schweiz, in England, in Israel und in den USA noch ein paar Gemeinden, die den typisch deutschen Ritus pflegen... sie sind aber eher in der Minderheit und haben Tendenz, sich an grössere Strömungen zu assimilieren. d.h. es ist für sie nicht ganz einfach, ihre Identität mit dem deutschen Ritus innerhalb des orthodoxen Judentums zu bewahren.

https://en.wikipedia.org/wiki/World_War_II_casualties

Antwort
von AnnaPospiech, 10

kein plan, ich bin soweit ich weiß quasi auch ein deutsch jude da meine oma jüdin war

also bestimmt genügend

es gibt auch österreichische juden oder englische :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community