Frage von Justineziller, 49

Wie viele Buchstaben sollte ein Kapitel in einem Buch haben?

Hallo Leute Ich wollte mal fragen wie viel Buchstaben ein Kapitel in einem Buch haben sollte und wie viel ein ganzes Buch? Hoffe ihr könnt mir helfen. Danke im voraus! Lg Justine

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Rubezahl2000, Community-Experte für Buch, 14

Es gibt keine Vorschriften oder Regeln für Bücher!
Du kannst schreiben was und wie, es dir gefällt!
Es ist DEIN Buch!
Niemand hat das Recht, dir da irgendwelche Vorschriften zu machen!

Antwort
von Jerne79, 23

Wenn man zählen möchte, dann in Anschlägen (mit oder ohne Leerzeichen) oder in Wörtern.

Davon abgesehen sollte ein Kapitel eben eine abgeschlossene Handlungseinheit sein. Wieviel Platz diese in Anspruch nimmt, ist sehr unterschiedlich.

Negativ fällt in den letzten Jahren die Tendenz optimistischer Jungautoren auf, Texte, die weniger als eine Taschenbuchseite in Anspruch nehmen würden als "Kapitel" zu bezeichnen. Diese Texte sind in der Regel stark verkürzt, ohne Beschreibungen, ohne jede Form von Handlungsbogen und auch sprachlich in der Regel nicht berauschend, was Kapitel genannt wird, erfüllt meist nicht einmal die Kriterien für eine Szene.

Vorschlag: Lies. Lies viel, und zwar nicht irgendwelche Ergüsse auf Wattpad oder Self-Publishing-Literatur, sondern Autoren, die von seriösen Publikumsverlagen veröffentlicht wurden. Schau dir an, wie unterschiedliche Autoren mit dieser Frage umgehen.

Antwort
von Riverside85, 32

Ich glaube kaum, daß das relevant ist, wie viele Buchstaben das sind. Wenn doch, dann nimm dir ein Buch und zähl nach. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community