Frage von natelly, 37

Wie viele Brauneantenbenwelse soll ich halten in einem 126liter Aq?

Ich habe mich für Antennenwelse entschieden doch wieviele ? Ich habr bis jetzt nur neonsalmer (ab15 Stück noch nicht ganz klar wieviele)Und von meiner Nachbarin die auch ein ziemlich grosses Aquarium besitzt eine Mischung aus Molly und einer anderen Fischart da sie aus unerklärlichen Gründen zusammen junge gemacht haben und sie diese vom aussehen nicht so schön findet. (Mein Aq wird das gleiche Wasser haben somit können die dann mit den Antennenwelsen und Neons leben. Doch wieviele Antennenwelse soll ich mir kaufen kann ich auch mehrere besitzen ohne das die junge kriegen und falls nicht kann ich sie alleine halten ? / Wieviele junge bekommen die etwa und kann ich die dann im Aq lassen oder muss ich die aus dem Aq entfernen ?

Expertenantwort
von dsupper, Community-Experte für Aquarium, 19
Hallo,

eine Mischung aus Molly und einer anderen Fischart da sie aus unerklärlichen Gründen zusammen junge gemacht haben

lol - das ist gar nicht "unerklärlich". Mollys können sich durchaus mit anderen Fischen der Gattung Poecelia paaren - der Nachwuchs wäre allerdings unfruchtbar. ich meine gehört zu haben, dass sich selbst Mollys und Platys kreuzen lassen.

Platz wäre in deinem AQ nur für 2 Antennenwelse - und das wäre schon knapp. Allerdings gibt es dabei zwei Probleme: es müssten zwei gegengeschlechtliche Tiere sein - sonst gibt es schnell Stress. Und bei gegengeschlechtlichen Tieren gibt es zwar keinen Stress - dafür aber meist Nachwuchs ohne Ende - den niemand haben will.

Glaub bitte nicht, dass die Ancistrus dir die Algen aus dem AQ halten oder die Scheiben sauber. Das ist DEINE Aufgabe, die Fische erledigen das nicht.

Als Welse käme eher eine Gruppe (mind. 5) kleinerer Panzerwelse infrage (nur, wenn du einen Sandboden hast) oder, wenn das AQ mind. schon 6 Monate läuft, eine Gruppe Otocinlus (Ohrgitterharnischwelse).

Die wären viel besser geeignet.

Gutes Gelingen

Daniela
Kommentar von natelly ,

vielen dank für deine Antwort☺️

Expertenantwort
von Daniasaurus, Community-Experte für Aquarium, 13

Hallo,

Soweit ich weiß haben die Standart 126er eine Grundfläche von 80x35cm.

Diese Maaße sind für Ancistrus nicht ausreichend. Sie benötigen eine Kantenlänge von mindestens 1 Meter.

Ab dieser Kantenlänge kannst du 2 Weibchen oder 1 einzelnes Männchen halten um Nachwuchs zu verhindern. Ein Pärchen ist natürlich auch möglich aber nicht zu Empfehlen.

Lg

Antwort
von SLS197, 16

Hallo,

120L ist schon hart an der Grenze, was mich allerdings viel mehr kümmern würde sind die Nachkommen von denen du sprichst. Wohin mit den ganzen Kleinen? Das können dutzende werden und horrende Ausmaße annehmen

Ich würde in 120L kein Antennenwels halten da sie sehr groß werden können (Wenn man mal ein ausgewachsenen Ancistrus gesehen hat weiß man dass die Tiere in 120L eigentlich nichts zu suchen haben) 

Ich würde allerhöchstens einen Ancistrus einsetzen damit es keinen Nachwuchs gibt, entweder 1M oder 1W

LG Dennis

Kommentar von natelly ,

dankeschön ☺️

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community