Wie viele Alben haben die Beatles veröffentlicht?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Diese Frage ist schon alleine deshalb schwer zu beantworten, weil man für die Veröffentlichungen in den USA die Beatles LPs anders aufteilte, zusätzliche Alben herausbrachte, dazu noch Kompilationen, wie "rotes Album", "blaues Album", "A Collection Of Beatles Oldies".

Zudem unterscheiden sich Mono und Stereofassung auch deutlicher. Statt die Stereomischung möglichst monokompatibel zu gestalten und daraus die Mono-LP abzuleiten, mischte man Mono- und Stereoversion getrennt ab, teilweise nahm man einen anderen Take oder ließ in der Stereo-Version einen Fehlstart oder die Monoversion war in anderem Tempo.

Wenn man sehr pingelig ist und jede LP, welche sich in Song-Zusammenstellung oder Version der Songs unterscheidet, als einzelne LP wertet, kommt man auf deutlich mehr LPs, als wenn man die in Groß-Britannien erschienenen Mono-LPs zählt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage ist nahezu unbeantwortbar, weil nach der Auflösung der Beatles unendlich viele Wiederveröffentlichungen, Bootlegs, Kompilationen usw.  und dann auch noch in unterschiedlichen Versionen in verschiedenen Ländern herauskamen.

Zu ihrer aktiven Zeit kamen in Großbritannien "nur" 11 LPs heraus. Von diesen waren nach meiner Auffassung "Revolver" und "Sergeant Pepper" die besten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zähl doch auf Wikipedia..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich komme auf 12 reguläre Studioalben, die sie während ihres Bestehens veröffentlicht haben. In den USA wurde aus der Doppel EP "Magical Mystery Tour" eine LP gemacht, die bei uns allerdings erst ab 1971 vertrieben wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das müssten 12 gewesen sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?