Frage von XXSensationalXx, 25

Wie viel zeit braucht sie?

Ich habe vor ein einhalb wochen meiner besten weiblichen freundin gestanden das ich mehr als nur freundschaft für sie empfinde und ob sie sich mehr als nur freundschaft vorstellen könnte...naja ich hab sie damit ziemlich überrumpelt und sie war auch total damit überfordet was klar ist, ich hab ihr dann gesagt das ich das verstehe und das sie sich soviel zeit zum nachdenken nehmen soll wie sie will und sich dan melden soll...naja sie hat dann am gleichen Tag mir gesagt das sie micht echt gerne hat jedoch nur als sehr guten freund und nicht mehr und das zwischen uns nie was sein wird und das jetzt erst mal ein bisschen zeit für sich braucht...naja das ist jtzt 1 einhalb wochen her und ich frag mich wann sie sich meldet...ich will isie jetzt auf gar keinen fall bedrängen jedoch will ich mich unbedingt mit ihr aussprechen und es frisst mich innerlich auf nicht zu wissen wie es jetzt mit uns weitergeht...

Antwort
von Sandra1234566, 18

Ich würde meinen besten freund auch nicht als feste beziehung nehmen: da wenn die beziehung aus ist, ist meistens die freundschaft auch nicht mehr so wie es früher war. Denk noch einmal nach ob es für dich gehen würde, wenn ihr nur befreundet seits und schreib ihr dass dann auch danach ! Alles gute

Kommentar von XXSensationalXx ,

Danke dir sandra...ja ich hab darüber viel nachgedacht und ich will sie auf keinen fall verlieren und  als freundin behalten...blos will ich sie jtzt auch nicht bedrängen...

Kommentar von Sandra1234566 ,

Ja kann dich verstehen, aber schreib ihr mal, dass du eben entschieden hast, das es wirklich besser is wenn ihr nur befreundet seits, da sonst die freundschaft am ende auch noch kaputt geht daran und du das auf keinen fall möchtest oder so :-)

Antwort
von Heuxhkwks793, 25

Meld du dich bei ihr. Versuchs zumindest

Kommentar von XXSensationalXx ,

Sicher das ich sie nicht lassen soll wenn sie zeit braucht?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten