Frage von GuteAntwort159, 29

Wie viel würdest ihr für ein Fitness- und Ernährungsprogramm investieren, das euch, das euch eurem Fitnessziel um einiges näher bringt?

Die Frage richtet sich an Leute, die schon mehrere Diäten und Fitnessprogramme ausprobiert haben. Wie viel würdest ihr für eine Methode ausgeben, die auch wirklich funktioniert und keinen JoJo Effekt verursacht?

Antwort
von FelixFoxx, 17

Meine Methode hat mich keinen Cent extra gekostet. Im Internet über ausgewogene Ernährung, Grund- und Gesamtumsatz informiert, mein Pony Felix geschnappt und erst spazieren gegangen, dann das Tempo bis zum Walken gesteigert ebenso wie die Länge der Wegstrecke. Krafttraining durch tägliches Mist schaufeln. Resultat: 50kg weniger in gut 1,5 Jahren, mehrere Jahre gehalten bis mein Herz plötzlich Probleme machte und ich keinen Sport mehr treiben konnte.

Antwort
von Blindi56, 18
bis zu 50 €

höchstens. Denn das einzige, was wirklich hilft, ist ausgewogene Ernährung plus regelmäßige Bewegung. Zu Anfang hilft als Anschub zur Umstellung ganz sicher eine "Vollwert-Diät" und ein Trainingsplan in einem Fitnesstudio.

Später braucht man nur noch die Motivation, weiter zu machen (auch wenn es einen Abnahmestopp gibt). Dabei würde ein Freund helfen, der mitgeht, mit dem man sich regelmäßig verabredet.

Antwort
von girlgirlgirl00, 1
bis zu 100 €

Für ein Fitness Studio mit allroundprogramm zahlt man oft zwischen 40 - 100 im Monat kommt aufs Studio drauf an

Antwort
von Nicops4, 3

Kommt ja immer auf das trainingsziel an. Für gewöhnlich habe ich immer ein Protein zu Hause. Das sind 20-30€ im Monat. Kommt auch aufs Produkt an.

Aktuell trainiere ich etwas intensiver... Bedeutet ich nehme über 6 Wochen kreatin und einen booster. Ca 45€/6wochen.

Dennoch ist das wichtigste, die richtige Ernährung. Eiweißreich, möglichst wenig fett und vor intensiver Belastung Kohlenhydrate. Die Wirkungsweise ist aber auch von Person zu Person unterschiedlich...

Antwort
von Schildi14, 6

Kommt drauf an das ist individuell

Antwort
von donkacke, 11

Überhaupt keine. Diszipliniert Sport treiben, damit verändert man die Morphologie des Körpers. Die ständige Umstellung von der Fresserei is kontraproduktiv. Glutenfrei, arm an Kohlenhydraten Blabla. Wenn der Körper ausgelastet is verbrennt er überschüssiges Fett ausreichend. Wenn man zu frustfressen neigt, dann is eh alles für die Katz. Ist natürlich meine persönliche Meinung.

Antwort
von Vyled, 13

Es kommt drauf an. Nur für reine Lektüre eher fast nichts. Wenn man aber Mittel oder sowas bekommt dann vielleicht auch mehr.

Kann man also nicht genau sagen. Hatte auch schon Personaltrainer für 60€ die Stunde.

Antwort
von rosek, 6

Kein Geld.

Alle informationen findest du im Internet .... Vorallem auf Youtube kannst du dir viel wissen aneignen.

Ich empfehle Kanäle von Mischa Janiec , Fitness Oskar und SchmaleSchulter.

Da kann man viel lernen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community