Frage von leonius0815, 65

Wie viel würde eine neue PVC-Bodenverlegung kosten?

Wir müssen bei uns in der Küche einen neuen PVC-Boden verlegen lassen. Den entsprechenden Boden haben wir uns bereits ausgesucht.

Eckdaten: Die Küche ist etwa 7 qm groß, momentan liegt dort bereits ein PVC-Boden, der nur an einigen wenigen Stellen mit doppelseitigem Klebeband verklebt wurde. Unter dem PVC-Boden sind Fliesen verlegt. An beiden Seiten der Küche haben wir Küchenzeilen.

Wir überlegen nun, ob wir es alleine machen oder jemanden beauftragen. Meine Frage ist nun, mit welcher Preisspanne wir in etwa rechnen müssten, wenn wir eine Firma beauftragen würden, die dann zunächst die Küche ausräumen, die Küchenzeilen abbauen, den PVC-Boden entfernen, anschließend neuen PVC-Boden verlegen und die Küchenzeilen wieder aufbauen und einräumen müsste?

P.S. Ja, ich weiß, man kann sich Kostenvoranschläge machen lassen. Das kommt dann im Anschluss, wenn wir ungefähr wissen, mit wie viel wir in etwa rechnen könnten.

Antwort
von rudelmoinmoin, 53

mache es selbst, sonst wird es teurer als der PVC, oder Frage da nach wo du den gekauft hast die können dich meistens auch vermitteln 

Antwort
von Dog79, 56

Wenn der PVC nur über die Fliesen soll kann man sich den abbau der Küche sparen.Sockelblende unten weg, PVC bis darunter verlegen und Sockel wieder dran.Handwerker würd ich dafür keinen kommen lassen.

Antwort
von kenibora, 58

Wegen 7m2...??? Bei uns gibt es zum Wochenende hin in allen Zeitungen "Kleinanzeigen" von Privatleuten/Handwerkern welche solche Arbeiten durchführen......! Gewährleistung aber hast Du nur von einem gewerbliochen Betrieb!


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community