Frage von catlovetwo, 118

Wie viel würde die Tierarzt Rechnung kosten?

Meine Mutter hat zwei Kitten hergeholt zu uns nach Hause, sie hat sie geschenkt bekommen. Haben keine Papiere dazu bekommen oder Infos ob die geimpft oder entwurmt wurden, jedoch glaube ich, dass sie nicht geimpft wurden, da die Katzen echt viele Probleme haben ...

Beide haben Ohrmilben, Bandwürmer, flöhe und wurden wahrscheinlich auch noch nicht mal geimpft...

Ebenfalls sind die wahrscheinlich zu früh von der Mutter getrennt worden. Sind vielleicht mal um die zwei und halb Monate alt?!

Uns würde nichts gesagt zu den Katzen, einfach nur stumpf, der da ist männlich, der da ist weiblich.

Das.wars.

Ich möchte mit denen zum Tierarzt aber meine Mutter sagt, sie habe kein Geld dafür, na toll.

Da ich erst 16 bin und hier in spanien lebe kann ich nichts dafür tun. Außer einer Sache. Da wir nah an einem Touristischen Strand Leben wollte ich mich paar Tage lang 12 Stunden hinsetzen und dann betteln. Auf den Schildern steht dann "brauche Geld für Tierarzt" ein Schild auf spanisch, eins auf englisch. (Spanier können nicht so gut englisch deswegen auch eins auf spanisch)

Einen Ferienjob kann ich hier nicht machen, lebe in einem Dorf und habe schon Bäckerei und Supermärkte gefragt ob ich aushelfen kann, aber die meinten ich bräuchte dazu erst einen Spanischen Schulabschluss, den ich aber noch gerade mache...

Ich müsste wissen, wie viel die Tierarzt Rechnung ungefähr kosten würde damit ich weiß, wann ich mir genug erbettelt habe.

Ratenzahlung kann man auch ausschließen, weil meine Mutter sich nicht bereit erklären will.

Wenn ihr mir sagen könntet wie viel diese Rechnung ungefähr kosten würde, dann wäre das super hilfreich!

Die Kosten wären dann für

-Untersuchung -Impfung -Entwurmung -Ohrmilben entfernen Und vllt noch etwa was auftreten würde.

Plus kosten für die Medikamente.

Falls ihr mehrere Male beim Tierarzt wart mit euren Katzen und mir das zusammen rechnen könntet wäre es sowas von hilfreich!

In spanien sind Tierärzte teurer, also würde ich dnan einfach noch 100€ dazu rechnen auf eure Rechnung?
Kenne mich mit den Preisen nicht aus.

VIELEN DANK!!!

Edit: darf man auch als minderjähriger alleine mit den Tieren zum Tierarzt und höhere Summen Zahlen?

Expertenantwort
von palusa, Community-Experte für Katzen, 43

ist deiner mutter eigentlich klar, dass würmer und milben, in manchen fällen auch die flöhe, sie als leckeren wirt ansehen werden? das nicht zu behandeln ist ein gesundheitsrisiko

vor allem die würmer können für ein kitten auch lebensgefährlich werden. das werden einfach immer mehr. bis das kitten zwar frisst, aber dennoch verhungert, weil ihre nahrung im darm von den würmern gefressen wird. vorher kommt übrigens der punkt, an dem die würmer hinten aus dem after quillen. auch lecker.

ja, das ist zu früh gewesen.. aber da sie einander haben, ist das nicht so schlimm

ich kann dir leider nicht sagen, was die preise in spanien sind. in deutschland wären das ca 150 euro pro tier, impfen inbegriffen.

die kastration (die hier wichtig ist, die machen sonst nämlich zusammen kinder.. katzen sind absolut schmerzbefreit, was inzucht angeht..) würde nochmal 100 kosten

aber die preise könnten in spanien völlig anders sein. gibt es evtl ne tierschutzorga in der nähe, die helfen kann?

Kommentar von catlovetwo ,

Tja meime mutter weiß, dass die Flöhe Würmer etc auch für sie ansteckend sein könnten aber naja sie sieht es eher gelassen. Die meint das sind Tiere, es gehört zu deren Natur sowas zu haben mimimi *Augen verdeh* und dann soll ixh viel zu ünerfürsorglich sein..

Sie hatte damals als ich noch nicht geboren bin eine Katze, ich will nicht wissen wie es ihr ergangen ist!

Ich will wirklich das beste für die kleinen...

Ok das die frühe Trennung nicht all zuuuuu schlimm ist wenn die sich haben, beruhigt mich schonmal!

Antwort
von dasadi, 65

Was für ein Elend ! Mir sträuben sich die Nackenhaare, wie verantwortungslos Menschen mit Tieren umgehen. Natürlich wurden die Kitten zu früh von der Mutter getrennt, es ist fraglich, ob sie überhaupt überleben. Sie müssen Aufzugsmilch mit der Pipette bekommen, alle 2 Stunden, sie müssen dringend zum Tierarzt, sonst werden sie die nächsten qualvollen Tage nicht überleben. Was will Deine Mutter mit 2 Katzenbabies, wenn sie die Kosten nicht tragen will ? Was ist das für eine herzlose Frau ? Mit Betteln wirst Du nicht weiter kommen, Du brauchst jemanden, der ein Herz für Tiere hat. Gibt es eine Tierhilfestation in der Nähe, ein Tierheim, eine Katzenhilfe.....versuch, das rauszufinden.

http://www.tierhilfe-in-spanien.de/papoo_pro/plugin.php?menuid=13&template=l...

http://www.tierrettung-in-katalonien.org/

Suche im Internet nach solchen Organisationen und melde Dich dort. Ein Tierarztbesuch mit Folgebehandlung in Deutschland würde bestimmt 150-200 € kosten.

Kommentar von catlovetwo ,

Die essen schon festes essen, Entschuldigung mir ist ein kleiner Fehler unterlaufen, die sind 2 und halb Monate alt ungefähr, dennoch trotzdem zu früh getrennt worden.

Kommentar von dasadi ,

Ach so, dann haben sie sehr gute Chancen, müssen aber dringend das Ungeziefer los werden, geimpft und gechipt werden. Das kostet. O.k. ein erster Besuch in Deutschland ca. 120 € für beide zusammen denke ich. incl. Impfung.  Dann kommen die Flohmittel dazu und möglichweise noch andere Mittel.  Chip nochmal 50 €/katze, aber das kann ja später gemacht werden udn du kannst das ansparen.

Kommentar von catlovetwo ,

Und ohne das die gechipt werden, auf welchen Gesamtpreis würde ich dann kommen? Mit flohmittel und nochmal 100€ Plus wegen den anderen kosten hier??

Kommentar von dasadi ,

Ich denke hier würdest Du bei etwa 150 € landen.

Antwort
von Calim8, 31

Oh in dem spanischen Recht kenne ich mich nicht aus. Meine Cusine lebt in Andalusien. Da waren die Tierarztkosten günstiger als in Deutschland. Aber mit 100 € wirst du rechnen müssen. Bei uns kostet eine Impfung mit körperlicher Untersuchung, Abtasten, Mäulchen und Zähne gucken ca. 25 €. Das kann bei anderen Tierärzten günstiger sein. Musst du dich mal erkundigen. Ja im Moment sind doch viele Touris da. Wäre doch eine gute Idee mit dem Geld sammeln. Betteln würde ich das nicht nennen. Wünsche dir viel Glück. Allerdings, wenn ihr eh nur wenig Geld habt, die Impfungen müssen jedes jahr wiederholt werden. Und wenn deine Eltern mit den Katzen nicht voll einverstanden sind, wird es für dich unmöglich, die Tiere artgerecht zu unterhalten und zu versorgen. Warte lieber, bis du selbstständig arbeiten kannst und eine eigene Wohnung hast.

Antwort
von StormCat, 46

Würde auch den Tierschutz empfehlen.

Standart Untersuchung kostet 12€, mit Impfungen bin ich für zwei Katzen bei 94€. 

Wurmkur,  was gegen Flöhe etc kann ich dir nicht sagen, würde aber noch darauf kommen.

Antwort
von llauriley, 37

Ich bin mit meinen 2 kleinen vor ein paar Tagen zum Tierarzt wegen Flöhen. Hab 40€ für beide gezahlt. Aber wie gesagt, nur wegen Flöhen, sonst nichts.

Antwort
von froeschliundco, 54

wende dich an eine tierschutzorganisation oder tierheim, die werden dir vielleicht sogar kostenlos helfen...gerade weil so kleine kitten noch katzenmilch brauchen...ohne behandlung werden sie nicht überleben

Kommentar von catlovetwo ,

Habe meine Frage bearbeitet, habe ausversehen statt Monate Wochen geschrieben, entschuldige. Die essen schon festes essen :)

Kommentar von froeschliundco ,

selbst dann werden sie nicht überleben mit milben,würmer,ect...evtl.noch katzenschnupfen oder fip

Antwort
von Kasumix, 41

Andere Länder, andere Preise...

Gib die Katzen ab. Oder meinst du, dass sie mit einmaligem Tierarztbesuch ihr Leben lang versorgt sind? Was wenn auch kein Geld für Fressen und alles andere da ist?

Zudem, was wenn du nicht genug zusammen bekommst?

Die Tiere dann Wochen nicht zum Arzt bringen?

Finde ich mega mies...

Deine Bemühungen in allen Ehren... aber man sollte sich keine Tiere ins Haus holen, wenn man sich nicht gänzlich darum kümmern kann.

Schau im Internet nach geeigneten Stellen und denk ausschließlich an das Wohl der Kleinen, bitte...

Kommentar von catlovetwo ,

Ich wollte die vllt in einem tierheim abgeben, weil die da eher versorgt werden könnten, aber hier gibt es nirgends ein tierheim, man kommt nur mit Auto hin. Busse fahren da nicht hin...doofe Insel..

Deshalb wollte ich auch am Strand betteln, müsste 1 Stunde zu Fuß hin laufen.

Denn zum tierheim kommen wir nicht hin, haben keine bekannte die ein Auto haben um uns hin zu fahren und ohne Auto kommt man auf dieser Insel kaum voran.

Das betteln wäre das was mir noch als einziges übrig bleibt. Ich versuche alles in meiner Macht stehende zu unternehmen!

Vllt kann ich mich auch mit Leuten aus dem Dorf unterhalten und diejenigen fragen ob die mich hin fahren.

Kommentar von Kasumix ,

Zur Not halt laufen... fertig.

Ich würde dafür mehr als 3 Tage wandern, sofort.

Kommentar von catlovetwo ,

Bin mir nicht sicher ob es da auch Fußgängerzonen gibt, da alle Dörfer und Städte von Autobahnen getreten sind..

Alles so kompliziert :/

Kommentar von Kasumix ,

Oh man... Troll dich...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten