Wie viel würde das kosten | Schätzung?7

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Flug von Stuttgart z.B. mit Germanwings.

Hin- und zurück für ca. 300€ inklusive Flughafentransfers.

Auto mieten für 2 Monate ist unnötig, wenn ihr z.B. eh 4 Wochen in einem festen Bungalow wohnt. Dann lieber für Tagesausflüge so nen Ding für ca. 50€+ Benzin mieten. Gibts auch schon ab 30€ teilweise, aber keinen Buggy.

Eintritt für Attraktionen ca. 10-30€, je nachdem was und Club oder sowas wie Waserpark, Lasershoot, Museum etc.

Bungalow mieten 2 Monate fest? Auf einem Camp kostet ein Bungalow teilweise für den ganzen Sommer so 600€ und das direkt am Meer, also 300 für jeden, hätte doch was :D.

Essen brauchste auch...

Also mit 5000€ kann man schon mal was anfangen, je nachdem wie sparsam man eben lebt. 5000€ für beide ;).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also bei meinem urlaub habe ich für 1 woche mit al deinen genaten sachen + verpflegung  etwa 1500 euro Pro person gezahlt ja gut wir haben jetzt auch nicht sonderlich gespart oder so aber das essen dort ist teilweise auch zimlich teuer und wir hatten halt den flug halt nach 1 woche und nicht nach 2 monaten also kanst du selbst wen du versucht billig zu leben und selbst zu kochen etc. pro person locker 8000-9000 euro rechnen kommt halt drauf an wie günstig du deinen bungerlo beckommst und die auto miete ist was du verfährst usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube, mit der Reise wird es nix. Jedenfalls liegt sie wohl noch in weiter Ferne, wenn du nach dem Abi fahren willst. Mit dieser Rechtschreibung... Aber es schadet ja nichts, einfach schon jetzt mal im Internet zu recherchieren. Rechne zu den gefunden Preisen einfach 2,5 % Teuerungsrate pro Jahr hinzu, und schon weißt du, wie viel die Reise dann in ein paar Jahren kosten wird. Haargebau, sozusagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SimpleCorder
12.01.2016, 21:55

Ich sitz am Läppi Ipad... mit Doppelbuchstaben und vergessenen Kommas ist das da so 'ne Sache!

0

Ryanair flüge nehmen, sollte recht günstig sein.
Die meisten Autovermieter, wollen dass die Kunden min. 21 Jahre sind und unter 25 gibt es halt nochmal einen dicken Aufpreis.
generell würde ich so auf 2500€ pP tippen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz grob:

Winter: über 2000 €, Sommer über 10.000 €, zzgl. Essen.

Mit kleinem Mietwagen gerechnet, ein Strandbuggy kanst du normal nicht mieten. Ein Bungalow am Meer kannst du im Winter ggf. für 250 € die Woche mieten, im Hochsommer für 2500 Euro die Woche. Mietwagen bekommst du im Winter ab 200 Euro im Monat, im Hochsommer ab 200 Euro die Woche, falls nicht ausgebucht.

Deutlich günstiger wirds, wenn ihr euch auch mit einem Appartement zufriedengebt oder einem Minihäuschen, aber kein freistehender Bungalow ggf. noch mit Pool und allen Annehmlichkeiten, die hochwertigere Ferienhäuser bieten. Diese sind auch meist für mehr Personen ausgelegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SimpleCorder
12.01.2016, 10:38

Danke, aber das mit den Bungalos haben wir schon geklärt... Ein einfacher 2-er Bungalo ist nicht so teuer...

0

Kommt darauf an, wen du dort kennst und ob du auch eher unkonventionelle Wege gehen möchtest. Statt mieten, könntest du den Wagen z.B. kaufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung