Frage von Niico93, 143

Wie viel wird mir von der Waisenrentennachzahlung abgezogen?

Hallo zusammen,

hoffe hier lässt sich jemand finden der mir helfen kann.

Mir steht seit dem 01.01.2015 Vollwaisenrente zu.

Habe von 2012 - 31.12.2015 noch Halbwaisenrente bezogen da die Bearbeitung des Vollwaisenrentenantrages bis jetzt andauerte.

Nun gestern den Bescheid über die Vollwaisenrente erhalten wo drin steht die Nachzahlung der Vollwaisenrente (ca. 1800€) für die letzten 12 Monate wird vorläufig nicht ausgezahlt da Ansprüche anderer Stellen noch geprüft werden.

Nun kommt da nur das BaFög infrage. Dieses erhielt ich für das Kalenderjahr 2015 durchgehend. Bis 09/15 wurde beim BaFög meine bisherige Halbwaisenrente mit ca. 140€ angerechnet. Und ab 09/15 bis jetzt zum Ende des BWZ im Jahr 2016 wurde die Halbwaisenrente einfach schon mit 200€ angesetzt obwohl diese noch bei 140€ liegt, aufgrund des Wissens das eine Vollwaisenrente beantragt wurde ?

Was wird die Bezirksregierung bzgl. BaFögs noch fordern von dieser Rentennachzahlung ?

Habe es so verstanden das die jeden Euro voll anrechnen der über 125 € geht bei der Rente ?

Aber habe ja das komplette ja auch Halbwaisenrente erhalten nur ist die Vollwaisenrente nun doppelt so hoch.

Heißt beim hochrechnen bleibt mir kaum etwas von dieser Nachzahlung abgesehen von dem was ich schon aufgrund der Halbwaisenrente abgezogen bekam oder ?

Oder wird es irgendwie mit zukünftigen Zahlungen verrechnet aufgrund des Zuflussprinzips ? Und mir die Nachzahlung wenn dann erst 2016 zufließt ?

Würde mich über Hilfe sehr freuen, braucht ihr mehr Infos, fragt einfach :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DerHans, Community-Experte für Rente, 95

Es wird rückgerechnet inwieweit andere Stellen in Vorleistung gegangen sind. Das wird mit der Nachzahlung verrechnet. Den Restbetrag erhältst du dann ausgezahlt.

Da musst du einfach Geduld haben. Das kann dir hier niemand beantworten

Antwort
von turnmami, 94

Das BaFög wird vermutlich um deine Vollwaisenrente gekürzt werden. Wieviel hier das entsprechende Amt von deiner Nachzahlung haben möchte, wissen die Leute dort auch erst, wenn es neu berechnet wurde. Somit wird sich dein Nachzahlungsbetrag schon mindern. Die Behörden verrechnen meistens überzahlte Beträge intern. Du bekommst dann nur noch den Restbetrag ausbezahlt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community