Frage von b7777777, 84

Wie viel werde ich ungefähr abnehmen?

Ich habe heute noch nichts gegessen und werde auch nichts essen. Wie viel werde ich dann morgen weniger wiegen? (Habe 3 Stunden Sport gemacht)

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von moopel, 15

Bei deinem Gewicht und Größe geht das nicht mehr ganz so schnell. Ich würde schätzen so 200- maximal 400 g...

Kommentar von b7777777 ,

Ich habe die frage gestern gestellt ,deswegen weiß ich jetzt,wieviel ich abgenommen habe

Ich habe 600 gramm abgenommen

Kommentar von moopel ,

Ok, doch mehr als erwartet, aber ich konnte ja auch nur schätzen, wusste ja zb nicht was das für Sport war, den du 3 Stunden gemacht hast. Das ist ja auch immer noch mal ein Unterschied

Antwort
von AnReRa, 43

Das kann Dir keiner sagen.
Erstens mal ist der Umsatz an Kalorien höchst individuell und zum zweiten müsstest Du schon sehr genau darauf achten, wie viel Flüssigkeit Du zu Dir genommen hast und wie viel Du davon wieder abgegeben (Schweiß, Toilettengang)  hast.
Zudem dauert es, bis der Körper das Fett wieder in nutzbare Energie umgewandelt hat, deshalb wird der 'Verlust' an Gewicht bis morgen nicht wirklich real messbar sein ...


Antwort
von Brasss, 38

Wenn du abnehmen willst würde ich nicht die "ich esse nichts mehr" Variante wählen denn das ist ziemlich ungesund und wenn du dann doch etwas ist wird der Körper so viel wie möglich versuchen davon zu speichern da er denkt das er in nächster Zeit nichts mehr bekommt.
Versuche den Sport mit guter Nahrung zu Kombinieren dadurch fühlst du dich besser und nicht so schlapp wie ohne Essen. Außerdem tust du deinem Körper so etwas gutes.

Antwort
von MonicasFly, 33

Viel zu wenig Angaben.

Wahrscheinlich wirst du weniger wiegen. Abgenommen wirst du aber nicht haben. Das was du an einem Tag an Gewicht verlierst ist nur Wasser.

Beim Sport kommt es drauf an, wenn du Kraftsport gemacht hast kann es auch sein dass du nicht weniger wiegst als heute, da die Muskeln beim Sport schwerer werden.

Kommentar von KayranGo ,

Du verlierst nicht nur Wasser, da der Körper ja auch Energie braucht, die er primär aus Fett und sekundär aus Proteinen bezieht. Normalerweise ja aus Glukose, bzw. Glykogen, aber davon ist bestimmt nichts mehr vorhanden. Außerdem werden die Muskeln nicht einfach schwerer. Damit der Muskel einen Gewichtsunterschied ausmacht, muss schon etwas länger trainiert werden, in Kombination mit einer halbwegs guten Ernährung. 

Kommentar von MonicasFly ,

Ich kämpfte lange mit einer Essstörung. Nach einem Tag nichts Essen geht der Körper noch nicht ans Fett. Jedoch ist mir aufgefallen, dass nach dem Krafttraining die Muskeln schwerer sind. (Geht wieder weg, aber eben bis zu einem Tag danach wiegt man mehr.) Ich wiege mich jeden Tag, ich weiß das sollte man nicht, deshalb weiß ich wenn ich abends Kraftsport gemacht habe wiege ich fast einen halben Kilo am Morgen danach mehr. Nach einem Tag ist es wieder weg. (Natürlich wird man bei regelmäßigem Kraftsport auf Dauer an Gewicht zulegen. Aber um das gings hier bei der Frage ja nicht)

Antwort
von Relora, 44

Nach einem Tag Fasten nimmt man noch nicht zwangsläufig ab. Du müsstest insgesamt 7000 kcal einsparen, um einen Kilo abzunehmen. Normalerweise schafft man das nach einem Tag nicht. 

Antwort
von putzfee1, 13

Mach so weiter, und du wirst vor Entkräftung umkippen und im Krankenhaus landen. Da werden sie dich dann hoffentlich wieder ordentlich aufpäppeln.

 Du solltest unbedingt was gegen deine Essstörung unternehmen! Sich Hilfe zu suchen wäre der erste Schritt!

Kommentar von b7777777 ,

Ich habe keine Essstörung mehr

Ich hatte eine

Kommentar von putzfee1 ,

Ich bin aber wirklich fett und muss abnehmen. Ich bin 153 und wiege 39,8kg. Ich muss mindestens  unter 30

Dieser Satz belegt eindeutig, dass du noch mitten in deiner Essstörung steckst. Du bist untergewichtig und willst immer noch abnehmen, und das dann auch noch mit Hungern.

Schau mal auf diese Seite: http://www.bzga-essstoerungen.de/betroffene/betroffene0/

Da findest du auch Adressen und Telefonnummern, an die du dich wenden kannst und auch solltest.

Solltest du noch in Therapie sein, dann sprich bitte mit deiner Therapeutin über deinen Abnehmwunsch.

Antwort
von KayranGo, 43

Bist du bescheuert? Oder magersüchtig, bzw. beides? Du wirst sehr wohl heute noch was essen. Wenn du wirklich übergewichtig bist, und es dir nicht nur einbildest, dann mach eine ordentliche Diät und nicht so einen pro ana Scheiß.

Kommentar von KayranGo ,

Eine gute Diät ist low-carb. Kennst du bestimmt. Wenn nicht: google.

Kommentar von b7777777 ,

Nein,ich bin nicht bescheuert und habe keine essstörung mehr

Kommentar von KayranGo ,

Doch, hast du, wenn du den ganzen Tag lang nichts ist.

Kommentar von b7777777 ,

Ich esse nichts,damit ich abnehme und Nicht,weil ich bescheuert bin. Ich bin nicht bescheuert. Ich bin vielleicht dumm,hässlich und Fett aber nicht bescheuert 

Kommentar von Brasss ,

Dieser Beitrag ist so Bombe :D

Kommentar von KayranGo ,

In letzter Zeit lese ich viel solchen Müll auf dieser Seite. Erst letztens eine, die ca. 165 cm groß war und sich auf 45 kg runterhungern wollte. Und da muss man einfach klar sagen, dass das schlecht ist.

Kommentar von b7777777 ,

Ich bin aber wirklich fett und muss abnehmen. Ich bin 153 und wiege 39,8kg. Ich muss mindestens  unter 30

Kommentar von KayranGo ,

Dann google mal nach einer Diät, anstatt einfach irgendwas zu machen. Mit dieser "Diät" bekommst du Fressattacken, dein Stoffwechsel verlangsamt sich, und du hast am Ende einen Jojo-Effekt und nimmst das verlorene Gewicht schnell wieder zu. 

Ich habe jetzt leider keine Zeit mehr, mich hier herumzuärgern. Wenn ich in ca. 2 Stunden wiederkomme, kann ich dir mal eine Diät schreiben, mit der du auch sehr stark abnimmst, dabei aber deine Muskelmasse erhältst und auch keinen, bzw. nur einen minimalen Jojo-Effekt hast.

Kommentar von KayranGo ,

Troll detected. Und ich falle auf sowas rein und verschwende meine Mittagspause damit. Vielen dank. :D

Antwort
von Epicmetalfan, 43

das keiner dir keiner so sagen, dafür bräuchte man viel mehr angaben.

eins kann ich dir aber sagen: es bringt rein gar nichts und ist ungesund. wenn du dich aushungerst, wirst du die nächsten tage mehr essen und so im enteffekt nichts gewonnen haben

Antwort
von Philomenno, 47

vermutlich mehr als gestern, weil du spätestens heute abend so einen heisshunger bekommst, dass du den kühlschrank leer futterst


Kommentar von b7777777 ,

Ich werde kein heisshunger bekommen und falls doch habe ich mich gut unter kontrolle 

Kommentar von Philomenno ,

genau. wie gestern die 7 kekse, die du nicht essen wolltest..

https://www.gutefrage.net/frage/nasenbluten-beim-uebergeben?foundIn=user-profile...

Kommentar von b7777777 ,

Ich habe mich aber danach übergeben und trotzdem abgenommen. Dieses mal schaffe ich das

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten