Frage von DilloGamer, 53

Wie viel Watt würde mein Samsung s3 über die Nacht (8h) verbrauchen wenn ich Prozessor auf 200MHz untertakte aber der Bildschirm auf minimal ist?

1000Watt = 25ct

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Elumania, 24

Also der Bildschirm soll die ganze Nacht über laufen?

Der Prozessor arbeitet gerade so viel wie nötig. Wenn Du den also untertaktest dann kann die Auslastung selbst bei nur 200 MHz nur einige Prozent hoch sein. Das ist also fast egal wie hoch du den taktest. Außer du hast jetzt ein Programm was die ganze Nacht auf Volllast läuft und den Prozessor komplett auslastet. Dann hält der Akku vielleicht 4 Stunden vielleicht auch mehr oder weniger, weiß ich nicht.

Eine Handyladung kostet

3,8 Volt x 2100 mAh = 8 Wh

8 Wh x 25 Cent/Kilowattstunde / 0,80 Wirkungsgrad = 0,25 Cent

Kommentar von DilloGamer ,

da ich mich nicht so gut auskenne Frage ich lieber nochmal und zwar was bedeuten die 0,80? (ja ich kenn mich nicht sehr aus)

Kommentar von Elumania ,

Das sind die Wirkungsgradverluste von dem Netzteil und dem internen Laderegler im Handy. Die habe ich mit 0,8 angenommen.

Zum Beispiel wird das Netzteil ja warm und das bringt dir nichts und das ist daher ein Verlust den man mitbezahlen muss.

Ein PC Netzteil hat ein Wirkungsgrad  zwischen 80 bis 90 Prozent. Daher habe ich für das Handyladegerät die 0,8 angenommen.

Du kannst ruhig fragen, wenn du etwas nicht verstanden hast :) Du bist ja hier extra auf einer Frageplattform :D

Kommentar von DilloGamer ,

oh danke und wie soll ich das nun ausrechnen?

Kommentar von Elumania ,

Gar nicht! :) Das habe ich ja schon.

Jetzt musst du nur austesten wie lang dein volles Handy durchhält und die Zeit messen bis der Akku leer ist.

Dein Handyakku hat 8 Wattstunden.

Sagen wir dein Handy schafft 10 Stunden bis der Akku leer ist, dann hätte es 8 Wattstunden pro 10 Stunden verbraucht.

Das wären dann doch 0,8 Watt. Soviel verbraucht dein Handy.

Da aber deine Frage ja ist wie viel es in 8 Stunden verbraucht, rechnest du halt

8h x 0,8 Watt = 6,4 Wattstunden

Du musst jetzt nur ausprobieren wie lang dein Handyakku durchhält!

Was hast du denn vor? Willst du dein Handy als ständiges Nachtlicht verwenden oder im Hintergrund ein Spiel laufen lassen?

Kommentar von DilloGamer ,

ach nur wegen applike da muss man "aktiv" spielen um Punkte zu sammeln und Geld zu bekommen danke

Antwort
von daCypher, 29

Du meinst, wenn der Bildschirm die ganze Zeit an ist?

Ich benutz mal einen kleinen Umweg, um die durchschnittliche Leistungsaufnahme des Handys zu berechnen: Der Akku hat eine Nennspannung von 3,7V und eine Kapazität von 2,1Ah. Zusammen gibt das 7,77 Wh. Damit hält das Handy unter normalen Umständen bei mir ca. 40 Stunden durch.

Wenn das Display die ganze Nacht über an ist, wird es wahrscheinlich irgendwas zwischen einer und zwei Akkuladungen verbrauchen, also zwischen 7 und 15 Wh. Wie du selbst schon sagst, 1000Wh kosten 25 Cent. 

Das Handy verbraucht in der Nacht also Strom im Wert von zwischen 0,175 Cent und 0,375 Cent. Also es dauert mehrere Nächte, bis ein Cent verbraucht wurde. Das Ladegerät selbst hat auch eine kleine Verlustleistung, wie hoch die ist, weiß ich leider nicht. Im schlimmsten Fall wirst du vielleicht einen halben Cent pro Nacht zahlen müssen.

Kommentar von DilloGamer ,

oh danke

Antwort
von DerMuffti, 26

Dein Samsung ist für die Bemessungsgrundlage nicht unbedingt der relevante Teil. Hängt das S3 nicht am Ladegerät, verbraucht es auch nichts von deinen 25ct. Das Ladegerät ist wichtig. Wieviel Watt verbraucht es, wenn kein Gerät an dem in der Steckdose steckenden Ladegerät angeschlossen ist? Das war Punkt 1. Dann um vielviel muss der Akku des S3 aufgeladen werden? Ist er 1/4, 1/2 oder 3/4 voll? Kauf dir am besten dieses Teil hier bei Ebay : http://www.ebay.de/itm/USB-Charger-Doctor-Voltage-Current-Meter-CellPhone-Batter...

Dann weisst du, wieviel zumindest dein S3 direkt vom Ladegerät her verbraucht / benötigt.

Leider ist ja auch die Ladekurve eines Akkus nicht gleichbleibend, sondern es fliesst weniger Strom, je voller der Akku wird.

Kommentar von DilloGamer ,

hätte ich dazusagen sollen, Akku immer im Bereich 10-20%

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community