Frage von KondomiMan, 134

Wie viel Watt Netzteil brauche ich für meinen Pc?

Wie viel Watt brauche ich an meinem 2100€ Euro Pc ? Der Pc wird ausschlieslich nur für GAMING verwendet!

Link(Netzteil am besten von Be Qiet!)

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Parhalia, 65

Wenn du selbst bei späterem OC von CPU UND Grafikkarte weitestgehend die Finger von den Spannungseinstellungen der CPU und dem voreingestellten Power-Target Deiner GEWÄHLTEN Grafikkarte lässt, so würden bereits in der genannten Netzteil-Qualitätsklasse 500-550 Watt selbst mit LEICHTEM OC problemlos reichen MIT Reserve selbst bei gleichzeitiger starker Beanspruchung von CPU & Grafikkarte gleichzeitig.

600 - 650 würde ich nur dann einplanen, wenn Du wirklich ( später mal ) mit Over-Voltage der CPU und Anhebung des Power-Targets auf Maximum bei Deiner Grafikkarte ( und die Zotac GTX 1080 AMP! Extreme ist da nicht "ohne" ) über längere Zeit am stabilen Last-Maximum ( OC ) arbeiten willst.

Wenn Du die 120 Euro in das gewählte Netzteil also investieren willst, so ist das zwar bereits ( selbst für zukünftige Planungen ) etwas hoch gegriffen, aber durchaus für einen Gaming- / & OC-PC auf lange Sicht nicht abolut unsinnig überdimensioniert.

Moderne Netzteile arbeiten in einem Auslastungsgrad zwischen etwa 20-70 % am effizientesten und meist bis etwa 50-70% auch noch meist leise in ihrem Bereich der Lüftersteuerung.

Aber statt des " Be Quiet Stright Power 10 - 700 " würde ich Dir als Kompromiss und leiseres Netzteil mal auch das

 - Super Flower Leadex Platinum 550 Watt 

vorschlagen. Damit wärest Du bereits bestens bedient ( incl. Reserven ), wenn Du später wegen ein paar Mhz mehr nicht unvernünftig weit an o.G. Schrauben von Voltage und Power-Target drehen würdest.

Antwort
von TheChaosjoker, 54

Das Be Quiet Straight Power 10 mit 500 Watt wäre eine gute Wahl.

Antwort
von Smoke123, 62

Selbes Modell mit 600 Watt reicht auch aus. 

Expertenantwort
von JimiGatton, Community-Experte für PC, 71

Herrgott nochmal, wann rafft ihr das endlich ?

Ein gutes 500 Watt Netzteil reicht dicke, für absolut jedes Single-GPU System !

http://www.hardwareluxx.de/index.php/artikel/hardware/grafikkarten/39571-roundup...

Gesamtes System , mit einem stark übertakteten i7-3960X und einer Zotac GTX1080 Amp! Extreme, zieht unter Last 362,4 Watt.

Der 6700K zieht deutlich weniger Strom, als der 3960X.

Selbst ein 600 Watt Netzteil ist einfach nur Schwachsinn !

Kommentar von KondomiMan ,

Ja aber nicht das mir dann alles abscheist und so kb darauf ich mein du bist "experte" aber ich frage lieber 2 mal 

LANGEN 500 WATT ???

Kommentar von Parhalia ,

@KondomiMan,

lege etwa 10 Euro drauf, dann bekommst Du von "Be Quiet" das derzeit modernste, effizienteste und nahezu leiseste Netzteil dieses Herstellers. Und DANN reichen die 550 Watt auch selbst in 3 Jahren ( nach Ablauf der Garantie von CPU und Grafikkarte ) noch für angemessenes OC von Grafikkarte und CPU.

http://m.mindfactory.de/product\_info.php/550-Watt-be-quiet--Dark-Power-Pro-11-M...

Kommentar von JimiGatton ,

Joa, das DPP11 550 Watt ist halt die absolute Oberklasse.

Das Straight Power 10 CM 500 Watt reicht dicke, aber wenn Du dir das DPP11 leisten kannst...besser geht nicht.

Antwort
von BlockenOwnz, 53

http://www.mindfactory.de/product_info.php/750-Watt-be-quiet--Dark-Power-Pro-11-...

Damit bist du gut aufgehoben wenn du noch irgendwann was upgraden möchtest usw. Kostet allerdings auch etwas.

http://www.mindfactory.de/product_info.php/600-Watt-be-quiet--Straight-Power-10-...

Das Ding sollte allerdings schon reichen.

1080 ~ 290 W

i7 ~ 95W

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten