Wie viel Watt bei Vaporesso Target Pro?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Auf der Coil steht der Wattbereich drauf. Um den für dich optimalen Wert zu finden, fang ganz unten an und arbeite dich hoch. Den Maximalwert würde ich vermeiden. Hab bei Ccell Coils da keine so guten Erfahrungen gemacht.

Ist bei den Keramikköpfen aber auch nicht so das Problem wenn man EINMAL zu hoch geht. Das merkst du sofort. Und nach ein paar zügen ist der verbrannte Geschmack weg. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Terminator3009
24.12.2016, 20:43

kannste auuch gut im Temperaturmodus betreiben. habe damit bessere Erfahrungen gemacht. Bin im Moment mit 'ner 0,5 Ohm SS coil bei 135-175 grad celsius...

0

Hallo,

Dein Liquid nimmt keinen Schaden. Es wird nicht verbrennen, lediglich verdampfen.

Ob es Dein Verdampferkopf (Coil) mitmacht oder ob Du ihn mit 75 Watt schrottest, kann ich aus der Ferne nicht beurteilen. Die Range des Leistungsbereichs kannst Du auf Deinem Kopf finden.

Egal wie viel Watt der Kopf verträgt, man fängt immer im unteren Leistungsbereich an.

Gruß, RayAnderson  😏

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 8Son1Goku
29.01.2017, 16:12

Ich glaube das du sehr viel Ahnung hast kannst mir vllt sagen was der Unterschied zwischen den vtc model ist

0
Kommentar von 8Son1Goku
29.01.2017, 17:46

Vtc und Pro

0
Kommentar von 8Son1Goku
29.01.2017, 19:05

vaporesso traget 75w vtc kit und dem vaporesso target pro kit

1
Kommentar von 8Son1Goku
31.01.2017, 19:24

danke

1

Was möchtest Du wissen?