Frage von dahrtmaulgus, 56

Wie viel wasser verbrauche ich wenn ich eine halbe Stunde den Wasserhahn aufdrehe und wie viel kostet das ungefähr?

Antwort
von wfwbinder, 24

Bei Wasserhähnen gib t es große Unterschiede.

Wenn Du halbwegs klare Ergebnisse möchtest, drehe den Hahn voll auf und dann nimm ein Litermaß, oder besser einen 5 Liter Eimer und messe die Zeit, die für die Füllung benötigt wird. Danach kannst Du dann die Liter für 30 Minuten Schnell errechnen und mit der Wasserrechnung vergleichen, was ein QubikmeterWasser kostet (Umrechnen von Liter auf QubM nicht vergessen) und schon hast Du Deinen Wert.

Antwort
von BigLittle, 19

Welchen Wasserhahn drehst Du auf? Einen 1/2" mit Rücklaufverhinderer, einen 1/2" Kugelhahn, odedr einen 3/4" Wasserhahn, oder gar einen 1" Wasserhahn? Oder aber meinst Du eine Küchenspülarmatur? Oder die Armatur am Waschbecken? Oder gar die Wannenarmatur? Die haben alle einen anderen Durchlauf. Wenn Du gar eine drucklose Armatur meinst, dann kann man es Dir auch nicht genau sagen, da es auch da gewaltige Unterschiede gibt. Du kannst es aber selbst herausfinden, indem Du einen Eimer und eine Stopuhr nimmst und den Eimer eine Minute lang füllst. Dann wiegst Du den Inhalt und hast den Durchlauf pro Minute von diesem Auslauf. Den Rest kannst Du Dir dann selbst ausrechnen.

Antwort
von zersteut, 18

Kommt auf den Wasserhan drauf an

Kommentar von dahrtmaulgus ,

Ganz normaler Wasserhahn 

Antwort
von KalofReschtus, 38

Dazu müsste man wissen, mit welchem Druck das Wasser bei dir aus der Leitung kommt. Und zu den Kosten: Kaltwasser ist überschauber, Warmwasser könnt scho einige Euro kosten.

Kommentar von dahrtmaulgus ,

Kalt Wasser,Voller druck 

Kommentar von AlderMoo ,

...Voller druck ...

Ungeheuer informativ.

Kommentar von luksterxxxx ,

wie wärs mit wasserstromstärke messen??

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten