Frage von sweetmelonxx3, 36

Wie viel Wahlkurse kann ich mir im Studium erlauben?

Hey, Ich bin bald Erstsemester (BWL) und möchte zusätzlich zu allem noch zwei Sprachkurse belegen (spanisch , japanisch). Ich möchte es unbedingt machen, da ich schon ein Jahr Spanisch gelernt habe und vor ein paar Jahren schon beschlossen habe, dass ich Japanisch so toll finde , dass ich mir vorgenommen habe es unbedingt zu lernen. Ich frage mich nur ob ich das auch packe zeitliche. Wer hat ähnliches gemacht und kann einen Rat geben? LG.

Expertenantwort
von Ansegisel, Community-Experte für Studium, 7

Kurze Nachfrage: Hast du schon Kurse herausgesucht, die du belegen willst? Und gibt es neben deiner FH auch eine Universität am Ort?

Falls letzteres der Fall sein sollte, versuche es vielleicht einmal so:

Du kannst dich, wenn du es zeitlich hinbekommst, mit ziemlicher Sicherheit mit in die Sprachkurse an den entsprechenden Fremdspracheninstituten setzen. Wende dich dafür am besten vorher an die Sprachlehrer (Lektoren) und frage nach. In der Regel sind die Sprachlehrer wirklich umgängliche Leute, die sich über jeden Interessenten freuen - wenn die Kapazität da ist.

Wenn das nicht geht, dann schau dich mal an deiner oder einer benachbarten Hochschule nach einem Sprachenzentrum oder etwas ähnlichem um. Das gibt es an vielen Hochschulen und ist praktisch nur für die extracurriculare Sprachausbildung vorhanden - hier können also Studierende Sprachen lernen auch wenn dies nicht Bestandteil ihres eigentlichen Studienplans ist.

Und zu guter Letzt: An manchen Standorten gibt es alternativ oder ergänzend zu diesen Sprachenzentren auch Volkshochschulen, die mit den Hochschulen kooperieren und für Studierende teils erheblich Rabatte einräumen.

Und wenn es auch das nicht gibt, dann frage am besten nochmal bei den Lektoren der Hochschule nach, ob sie noch einen Tipp haben. Die sind oft eng in das kulturelle Leben der Hochschule und der Stadt eingebunden und haben möglicherweise noch einen Hinweis.

Antwort
von quarklabor, 20

möglich ist alles, es hängt nur von deiner Motivation und Zeiteinteilung ab. An beidem scheitern die meisten guten Vorsätze vieler Studenten. Ob das in deinem Studiengang überhaupt möglich ist, musst du in der Studienordnung nachlesen. Da die je nach Uni verschieden ist, kann dir hier keiner genaues zu sagen. Eine andere Sache, die du klären musst, ist, ob z.b. Japanisch von nicht Japanologen belegt werden kann. Für Spanisch gibt es ja meistens eine Menge Kurse. Aber Japanisch ist beschränkt. Das hängt auch wieder von der Uni ab...

Kommentar von sweetmelonxx3 ,

Auf der FH Seite steht es auch leider nicht, da hab ich schon geschaut. Aber es gibt sowieso nur Wirtschaftswissenschaften und Technikstudiengänge auf dieser FH , darum hoffe ich mal ist es egal. Aber ich weiß nicht ob solche Kurse nur auf eine Sprache beschränkt sind? lg.

Kommentar von quarklabor ,

Prinzipiell ja, aber wie gesagt, dass hängt von den Kursen ab. Es muss so etwas wie eine Studienordnung geben und eine Modulbeschreibung für die Sprachkurse. Da sollte es drin stehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community