Frage von za786, 29

wie viel verdient man als Fachinformatiker für systemintegration und wo kann man sich alles bewerben?

Antwort
von Damoltotempo, 17

Eingentlich brauchen alle großen Unternehmen Fachinformatiker, insbesondere jene, Technologiefirmen wie Siemens, BMW, Daimler, IBM, Rode&Schwarz. Auch öffentliche Einrichtungen wie Städte oder Kommunen suchen ab und zu Fachinformatiker.

Gehalt:
https://www.absolventa.de/jobs/channel/it/thema/gehalt-fachinformatiker-systemin...

Antwort
von DougundPizza, 13

Also beerben kannst du dich eigentlich fast überall. Ich würde dir raten in die Anwendungsentwicklung zu gehen,da ist einfach mehr drin und ist interessanter.
Also nen Kumpel von mir arbeitet als Systemintegration der ist 24 hat 1 Jahr Berufserfahrung und verdient 2350€ in BW, also ziemlich wenig. Ich bin Informatiker und verdiene wesentlich mehr^^.

Was eine wichtige Rolle beim Gehalt spielt ist die Größe des in Unternehmens. Je größer desto mehr Gehalt und weitere Vorteile wie xmas Geld oder Urlaubsgeld.

Wenn du in der Industrie einen Informatiker Platz ergatterst profitierst du von Vorteilen wie automatische Tariferhöhung, Urlaubsgeld, Bonus, xmas Geld.

Ich selbst arbeite als Informatiker in der Industrie und werde niemals wieder in einer IT Firma arbeiten. Erstens ist die Konkurrenz viel größer zweitens hast du nicht die tollen Extras wie bei einem Tarif.

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen;)

Kommentar von za786 ,

als was arbeitest du genau ?

Kommentar von DougundPizza ,

Bin Projektleiter und gleichzeitig Informatiker;) hab mittlerweile 4 Leute bekommen die mir zuarbeiten ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten