Wie viel verdient man als Apothekerin?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dafür brauchst du erst mal ein mindestens GUTES Abitur, damit du Pharmazie studieren kannst.

Bis du damit fertig best sind die Einkommen von heute nicht mehr aktuell.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nothingiseasy
21.07.2016, 15:54

jaja das alles weiss ich aber ich mache kein abitur weil ich es nicht schaffen werden ....ich will einfach dort arbeiten mit meiner mittleren reife u.s.w.

dass man dafür studieren muss ist mir auch schon bewusst so wie gutes abitur:D

0

Hast Du Dich denn mit den verschiedenen Berufen einer Apotheke bereits auseinandergesetzt?

  • Apotheker (Pharmacie-Studium)
  • Pharmazeutisch-technische Assistenten (PTA) - Ausbildung ist medizinisch-naturwissenschaftlich ausgerichtet und dauert zweieinhalb Jahre
  • Pharmazeutisch-kaufmännische Angestellte (PKA) - die duale Ausbildung in der Apotheke und der Berufsschule dauert drei Jahre.

http://www.abda.de/themen/apotheke/berufe/

Die Einstiegslöhne - nach abgeschlossenem Pharmacie-Studium - sind heute um 3'000. Wie DerHans ja schon anmerkte, kann von den heutigen nur bedingt auf die zukünftigen Löhne geschlossen werden.

Sehr interessanter Artikel http://www.spiegel.de/karriere/berufsstart/apotheker-traumberuf-mit-dellen-a-755756.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?