Frage von sylwia99,

wie viel verdient eine buchhalterin?

Antwort
von Panikgirl,

Kommt immer darauf an - A. WO arbeitet sie? In einem kleinen oder grösseren Unternehmen und B. hat sie ihre Quali als Bilanz- oder Finanzbuchhalterin mit abgeschlossener Prüfung

Kommentar von sylwia99 ,

und wenn ich in einer firma arbeite ?

Kommentar von Panikgirl ,

Unternehmen = Firma

Kommentar von Panikgirl ,

Dein Anfangsgehalt wird wohl niedriger sein, als dass, was Du nach Jahren erhälst - und je mehr Berufserfahrung und ggfs. Prüfungen Du nachzuweisen hast, umso besser. Bei großen Unternehmen haste eh meistens mehr - ob als Tippse oder Buchhalterin - das ist egal. Aber auf jeden Fall ist das alles auch Verhandlungssache

Antwort
von QuestionsTool,

zwischen 1400 u. 1700 kommt aber auch auf den dienstgeber drauf an.

Kommentar von Panikgirl ,

sorry, aber richtige Buchhalter verdienen schon etwas mehr - selbst in kleineren Unternehmen;-)

Kommentar von XBiEsTX ,

Für eine Halbtagsstelle passt das.

Antwort
von Sukram71,

1200-4500 Euro. ;)

Erfahren oder neu? Branche? Großunternehmen oder Klitsche? usw.

Antwort
von sylwia99,

und wenn ich in einer firma arbeite ? ? ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten