Frage von Fussball17, 88

Wie viel verdient ein Lehrer der 4 Fächer unterrichtet?

Wie viel verdient ein Lehrer der so 3-4 Fächer unterrichtet?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von chog77, Community-Experte für Schule, 33

Das ist nicht abhängig von der Anzahl der Fächer, sonder von der Anzahl der Deputatsstunden (Wochenstunden),die er unterrichtet. Außerdem ist dies abhängig von der Schulart, ob der Lehrer verbeamtet ist oder nicht, vom Dienstalter und sogar vom Bundesland. Deine Frage kann man so nicht beantworten.

Für Baden-Württemberg gilt für einen verbeamteten Lehrer, der voll arbeitet folgendes:

http://www.lbv.bwl.de/files/uploads/3_Besoldungstabelle-ab-01.03.2016.pdf

A13 = Realschullehrer

A14= Gymnaliallehrer

Expertenantwort
von Schuhu, Community-Experte für Schule, 46

Das ist abhängig von der Schulstufe, nicht von den unterrichteten Fächern.

Antwort
von WatermeloneUser, 41

Ist glaube ich davon abhängig, in welcher Gruppe er in der Besoldungstabelle steht. 

Antwort
von Nullsechsneunn, 39

Ein hauptschullehrer bei uns meint er verdient knapp 5000€, er ist schon relativ alt und unterrichtet Sport mathe und Geschichte, kann das also sein?

Kommentar von 20johnny00 ,

Nein XD nie im Leben

Antwort
von LaWery, 46

Ich glaube es macht gar keinen so großen Unterschied, wieviel Fächer beziehungsweise wieviel Stunden du unterrichtest, ich kann mich aber auch irren

Antwort
von burger3354, 45

Angestellter oder Beamter? Ein paar Tausend Euro

Antwort
von UlrichNagel, 34

Das Gehalt eines Lehrers hängt von seinen Dienstjahren ab! Er hat als Angestellter bzw. Beamter auch Vertretungsunterricht zu geben bzw. sich in neue Fächer einzuarbeiten!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten