Wie viel Unterhalt von den Eltern steht mir in der Erstausbildung zur Verfügung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ergänzung wegen fehlendes Platzes:

Falls ihr jetzt sagt, dass ich mit meinem Vater darüber sprechen soll, dann muss ich euch leider enttäuschen,
denn mein Vater lässt sich nicht mit Gefühlen umstimmen. Es liegt mir fern, meinen Vater schlecht zu machen, aber um es zu verdeutlichen, muss ich auf einige Charakterzüge aufmerksam machen: Er schaut in erster Linie auf sich selbst.
Dazu kommt, dass er der höchste Mann im Haushalt ist und ich 1. jünger und 2. eine Frau bin; das bedeutet, dass ich keine Entscheidungsrechte besitze und ich nichts zu sagen habe.

Darum kann ich auch nur das einfordern, was er mir von Gesetzes wegen geben müsste und kann nicht auf den
Familiensinn, Schuldgefühle oder etwas in dieser Art hoffen.

An was wir auch gedacht haben, war, dass wir bei den Eltern meines Freundes wohnen, doch das geht ganz bestimmt nicht. Wir verstehen uns zwar super, aber sie wollen niemanden bei
sich wohnen haben, der nicht zur Familie gehört, was ich nachvollziehen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie viel Unterhalt von den Eltern steht mir in der Erstausbildung zur Verfügung?

Das hängt davon ab, was deine Eltern bereit sind, dir zu zahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fragesteller909
30.05.2016, 13:24

Wie ich in der Fragebeschreibung geschrieben habe, möchte mir mein Vater nichts zahlen. Dort habe ich auch die Umstände erläutert.

0

Was möchtest Du wissen?