Frage von TBBT96, 14

Wie viel Umstellung in der Ernährung muss beim Training sein?

Hey, also ich will demnächst ins Fitness Studio gehen um einige meiner überschüssigen Kilos loszuwerden. Jetzt hab ich schon öfter gehört, dass ich meine Ernährung radikal umstellen muss. Nur noch eiweißhaltige Nahrungsmittel, abends nichts mehr essen z.B. Joghurt oder Käse. Stimmt das, dass man so extreme Veränderungen vornehmen muss? Ich mein so ungesund ernähre ich mich, was mir fehlt ist eindeutig der Sport. Könnt ihr mir da weiterhelfen? Wär dankbar für Tipps :)

Antwort
von paullikethis, 8

Um abzunehmen solltest du einfach Kohlenhydrate zurückfahren und sport machen(abends kannst du immernoch käse oder Joghurt essen()solange es Naturjoghurt ist)

Antwort
von Whitecheetah, 6

Das mitn eiweissen musste erst beachten, wenn du Muskeln aufnauen willst. Beim abnehmen musste einfach auf eine ausgewogene Ernährung achten, dafür gibts genug Artikel im Inet. Schau dir mal die Mediterrane küche an.

Antwort
von EinNachtfuchs, 11

Ernährung macht mindestens 60% aus. Zumindest bei Muskelaufbau. Beim abnehmen weniger, würde ich behaupten, solange der Sport stimmt jedenfalls.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten