Frage von PawsUpGaga,

Wie viel Stunden Schlaf braucht ein Mensch um ausgeschlafen und fit zu sein?

Wie viel Stunden braucht er/sie um ausgeschlafen zu sein und fit für den Tag zu sein?

Antwort
von o0Alea0o,

Das kommt auf den Bedarf an.

Jüngere brauchen mehr Schlaf - ältere weniger.

Wer lange wach war braucht mehr Schlaf - wer den ganzen Tag lang nur schläft braucht am Abend weniger usw.

Die durchschnittliche notwendige Dauer beträgt 6-8 Stunden insgesammter Schlaf. Jedoch ist es viel wichtiger, viele REM und Tiefschlafphasen zu bekommen.

Ansonsten hängt es natürlich von vielen anderen Faktoren ob man sich fit fühlt oder nicht.

Antwort
von NoNameUser09,

sehr unterschiedlich, ich kenne leute die waren schon nach 4stunden schlaf putzmunter, andere erst nach 12 stunden. aber normal ist so 7-9 stunden. mfg

Antwort
von kami1a,

Individuell verschieden, aber um 7 Stunden. Ältere etwas weniger.

Antwort
von ivy2012,

zwischen 6 und 8 stunden

Antwort
von kennykeks,

bei mir ist es wurscht, steh immer zwischen 9-11 auf :D egal wann ich schlafen geh. ich bin nur müde wenn der wecker nervt -.-

Antwort
von dollgar,

das ist unterschiedlich.

ich brauche 8 stunden

Antwort
von Tauzieherin,

Unterschiedlich!! Man sagt 6-8 Stunden!!!

Antwort
von DonPaolo,

Mindestens 5 Stunden! Auf dauer 7-8,5 Stunden

Antwort
von rovercraft,

es kommt auf das alter an, ein erwachsener 6,5-7 std. ein kleinkind ca. 10 std...

Antwort
von derrkostja14,

genau 8 stunden

Antwort
von KRnare,

8 stunden.aber ich finde die reichen nicht immer aus um fit zu sein :P

Antwort
von ffmdream,

8 Stunden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community