Frage von Cupcakepie, 63

Wie viel Sport sollte man als Jugendlicher machen?

Ich bin 15, weiblich. Ich konnte die letzten Jahre im Grunde gar keinen Sport machen (aus gesundheitlichen Gründen). Jetzt wo es mir besser geht soll/will ich wieder damit anfangen, nur habe ich mittlerweile kaum Zeit dafür aufgrund der Schule und anderer Hobbys (und komplett gesund bin ich nicht, also will ich nicht sofort 5 Vereinen beitreten oder hart traineren). Wie viel Sport "braucht" man denn als Jugendlicher? Wie oft in der Woche, wie lange und wie anstrengend soll es sein?

Antwort
von FlyingCarpet, 12

Egal welches Alter und welche Form, man sollte täglich ca. 1/2 Stunde den Kreislauf ein wenig in Schwung bringen.

Sportlich solltest Du ab 1 bis 2 x in der Woche beginnen. Nimm eine Sportart die Dir wirklich Spass macht und in der Nähe stattfindet.

Antwort
von Psychologie5Sem, 20

Das kommt auf dein derzeitiges Niveau an.

Ich würde dir, da du etwas untrainierter erscheinst Schwimmen oder Leichtathletik raten.

Einfach etwas, wo du deinen ganzen Körper bewegst mit anspruchsvolleren koordinativen Bewegungen.

Kommentar von Cupcakepie ,

Und wie oft in der Woche? Reicht einmal für den Anfang oder lieber öfter?

Kommentar von Psychologie5Sem ,

Ich würde einem Verein beitreten.

Üblich ist 2-3x Training die Woche, wobei du dir dann die Tage selber aussuchen kannst.

Nach dem ersten Training wirst du schon merken, wie anstrengend es ist und wie viel Erholung du brauchst.

Antwort
von itstoday, 26

2 -3 mal die Woche ne halbe Stunde könnte ein Anfang sein.
Und dann steigern ein bisschen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community