Frage von rupiert, 46

Wie viel Sport für alten Mann?

Mein Opa ist 75 Jahre alt. Aber er treibt sport wie ein 20 Jähriger. Dass heist jeden Tag eine Halbe stunde trockenübungen und dann noch 20 min auf dem Home trainer. Sein anderes Hobby ist Arbeiten. Seine Firma ist 3 Km von seinem Haus weg und da geht er zu Fuß hin wenn das Wetter passt. Allso 6 Km 3 mal die Woche. Am Samstag fährt er jede Wochen 1 mal mit dem Rad eine Radtour ( 48 KM ) oder geht auf einen Berg wandern ( 5 h ). Im Winter geht er Skiwandern oder Skifahren. Manchmal geht er zusätzlich schwimmen oder Spazieren. Arbeiten unter der Woche jeden Tag 8h und am Wochenende geht er gleich nach dem Sport an die Arbeit( auch sonntag ). Also seine Hobbys ARBEITEN UND SPORT. Auserdem nimmt er tabletten für Blutdruck und Herz. Auto fährt er auch wie einer der gerade den Schein bekommen hat 180 bei erlaubten 110. Er hat auch starkes Alzheimer.

Meine Frage ist Arbeit und Sport in der in dem Maß für nen Opi gut.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von imehl47, 22

Zum ersten Teil deiner Ausführungen kann ich nur sagen, dass jeder alles so lange machen sollte, wie es nur irgendwie geht, körperliche und geistige Betätigungen halten fit.

Zu deiner Anmerkung im letzten Teil kann ich nur sagen, dass dein Opa bei Alzheimer im fortgeschrittenen Stadium weder wüßte, wozu ein Auto gut sein könnte noch seine sg. Firma finden würde....

So dass ich, alles in allem, annehme, dass es sich leider um eine Trollfrage handelt.....

Kommentar von rupiert ,

nein keine trollfrage. man sagt meinen opa was zum veispiel wie das wetter wird und 2 min fragt er wie das wetter nimmt

Kommentar von imehl47 ,

Danke für das Sternchen....

Antwort
von Akka2323, 22

Es ist sehr gut, gut für das Herz und gegen Alzheimer. Mein Mann ist 74, er geht zweimal die Woche ins Fitnessstudio und macht da das volle  Programm und gehört da noch zu den jüngeren. Er hat zwei Herzoperationen hinter sich. Der Kardiologe ist voll zufrieden mit ihm.

Antwort
von Bomberos911, 21

Ich würde mich freuen, wenn mein Opa so aktiv wäre. Lass ihn! Ich glaube, es gibt kaum was besseres.

Stell dir vor, er würde einfach nur in seinem Bett auf den Tod warten...

Dass er mit Alzheimer 180 bei erlaubten 110 fährt macht mir da schon mehr Sorge...

Kommentar von rupiert ,

ich mach mir sorgen weil er ein sehr schnelles auto hat und sehr riskant fährt

Kommentar von Bomberos911 ,

Jupp, sehr verständlich...

Antwort
von HalloRossi, 17

Super toll! Da sollen sich andere mal ein Beispiel dran nehmen.

Kommentar von rupiert ,

find ich nicht so...

Kommentar von HalloRossi ,

Was stört dich daran? Er tut wenigsten was für seine Gesundheit

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten